Pressemitteilung

Lob des Stützstrumpfs / Der Helfer bei Krampfadern und Thrombosen hat seinen maliziösen Ruf nicht verdient

2011-03-27 11:35:24

Baierbrunn (ots) - Kompressionsstrümpfe besitzen einen miserablen Ruf. Sehr zu Unrecht und zum Schaden vieler Patienten. "Kompression ist eine sehr gut belegte Therapieform", sagt Professor Markus Stücker, Venenspezialist an der Universitäts-Hautklinik Bochum in der "Apotheken Umschau". Stützstrümpfe helfen sehr effektiv, die Durchblutung der Beine zu verbessern und Thrombosen vorzubeugen, sei es langfristig oder für ein paar Wochen, etwa nach einer Krampfader-Operation. Der Erfolg hängt jedoch davon ab, dass die Strümpfe auch regelmäßig getragen werden. Probleme sind fast immer auf ungenügenden Sitz zurückzuführen und müssen nicht in Kauf genommen werden. Maßanfertigungen sind nur selten nötig. Meistens reicht konfektionierte Ware. Auch die muss jedoch von einem Fachmann angepasst werden, z.B. einem spezialisierten Apotheker. Um trockener Haut und Juckreiz vorzubeugen, sollen die Beine abends mit einer Pflege-Lotion eingerieben werden.

Ausführliche Informationen über Venenprobleme finden Sie unter www.apotheken-umschau.de/Venen

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2011 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2015351

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen