Pressemitteilung

Managed Care mit der größten deutschen Versandapotheke

2011-03-24 15:18:44

Bad Laer (ots) - Sanicare übernimmt die Patientenbetreuung

Als erste deutsche Versandapotheke bietet Sanicare seinen Kunden ein innovatives und indikationsspezifisches Betreuungsprogramm an. Hochqualifiziertes pharmazeutisches Fachpersonal unterstützt und berät die Kunden rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zu jeglichen Fragestellungen rund um die Einnahme von Medikamenten.

Es ist kein unbeschriebenes Blatt, dass in Deutschland ca. 20-30% der Bevölkerung unter einer chronischen Krankheit leiden und ca. 66% aller Kosten im Gesundheitswesen verursachen. Die Unterfinanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung lässt sich u. a. mit der demographischen Entwicklung, steigenden Kosten durch hoch spezialisierte Medizin oder erhöhte Ausgaben für Arzneimittel begründen, um nur einige Faktoren aufzuzeigen. "Es ist unerlässlich den eingeschlagenen Systemwandel im Gesundheitswesen hin zu einem patientenorientierten Leistungssystem weiter voranzutreiben. Aus diesem Grund müssen wir uns stärker vernetzen und Kooperationen mit den unterschiedlichen Stakeholdern im Gesundheitswesen eingehen", so Johannes Mönter Inhaber der Sanicare-Apotheke, "denn nur so können Kosten reduziert werden". Unter anderem sieht Mönter in der mangelnden Kommunikation zwischen Arzt und Apotheker enormen Handlungsbedarf.

Im Mittelpunkt des Sanicare-Gesundheitsnetzwerks steht der Patient, der mittels einer gesteuerten, individuellen Versorgung ganzheitlich betreut wird. Nur so kann die hohe Abbruchquote im Rahmen der Therapie bei Chronikern gesenkt werden. Momentan belaufen sich hier die Kosten für Non-compliance auf etwa 15-20 Mrd. Euro jährlich. Neben den indikationsspezifischen Leistungen bietet Sanicare den Kunden in allen Betreuungsprogrammen eine kostenfreie re- und prospektive Wechselwirkungsberatung an.

Verhandlungen mit Stakeholdern

Erste Verhandlungen sind bereits mit Vertretern von Krankenkassen und Ärzteschaft geführt worden, um dem Kunden eine qualitativ hochwertige Betreuung gewährleisten zu können. Für Sommer 2011 ist eine Kooperation mit einer Krankenkasse geplant, die in einer ausgewählten Modellregion, Patienten durch die Sanicare-Apotheke betreuen lassen möchte. "Wir möchten im Rahmen der indikationsspezifischen Patientenbetreuung noch mehr Verantwortung übernehmen und uns als Premium Versorgungsapotheke am Markt positionieren", führt Andreas Leddin, Vertriebsleiter der Sanicare-Gruppe an.

Pressekontakt:

SANICARE - Die Versandapotheke, Grüner Weg 1, 49196 Bad Laer
Christina Conradi, Tel.: 05424 / 801-365; Email:
christina.conradi@sanicare.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/57223/2014204

Sanicare



Weiterführende Informationen

http://www.sanicare.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen