Pressemitteilung

forsa-Umfrage im Auftrag der Wrigley GmbH zeigt: Die große Mehrheit der Deutschen will ohne Diät das Gewicht in Balance halten

2011-03-24 11:51:06

Unterhaching (ots) - Alles ist gut, wie es is(s)t: Knapp 87 Prozent der Deutschen sind überzeugt, dass sich dank Sport und einer ausgewogenen Ernährung auch ohne Diät das Gewicht in Balance halten lässt. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen forsa-Umfrage im Auftrag der Wrigley GmbH.*) Dennoch macht vielen der Alltag einen Strich durch die Rechnung.

Wichtigste Faktoren, um das Gewicht in Balance zu halten, sind eine abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßige Bewegung. So setzen 69 Prozent der Deutschen auf eine ausgewogene Kost und 59 Prozent auf kontinuierliche Sporteinheiten. Oft aber erschwert der Alltag die Umsetzung eines bewussten Lebensstils: Die Kinder müssen pünktlich in die Krippe, im Posteingang stapeln sich die Mails, unablässig klingelt das Telefon und der Chef drängelt mit dem nächsten Projekt - unter Stress verabschiedet sich jeder Dritte Deutsche von seinen guten Vorsätzen. Vor allem 14- bis 29-Jährige essen eigenen Angaben zufolge in Stresssituationen häufiger unausgewogen (44 Prozent) und greifen vermehrt zu eigentlich ungewünschten Zwischenmahlzeiten (34 Prozent).

Trinken und Kaugummikauen dämpfen den Appetit zwischendurch

Doch 28 Prozent der Deutschen haben Strategien entwickelt, um diese ungewünschten Essensgelüste in den Griff zu bekommen. Ihr bestes Rezept ist das Trinken, z.B. ein Glas Wasser oder Tee, gefolgt von eigenen Tricks und Kaugummikauen: Bei den 14- bis 29-Jährigen schlägt jeder Vierte ungewünschten Essgelüsten mithilfe von Kaugummi ein Schnippchen. Zu Recht, sagen Experten: Studien geben Hinweise darauf, dass Kaugummikauen die Stoffwechselrate erhöhen und die Kalorienaufnahme positiv beeinflussen kann.**) So kann Kaugummikauen im Alltag dazu beitragen, das Wohlfühlgewicht zu halten.

Wohlfühlgewicht: Waagendiktat oder subjektives Empfinden?

Die Mehrheit der Deutschen (79 Prozent) gibt an, das Wohlfühlgewicht erreicht zu haben, wenn sie sich körperlich fit fühlen. Insbesondere den weiblichen Befragten ist auch die Optik wichtig: 63 Prozent sehen ihr Wohlfühlgewicht erreicht, wenn sie in ihrem Lieblingskleidungsstück eine gute Figur machen und 42 Prozent, wenn sie Komplimente für ihre Figur erhalten. Wohlfühlgewicht hin oder her: Immerhin gibt fast die Hälfte aller Befragten (47 Prozent) an, sich nicht gänzlich vom Zahlendiktat der Waage lösen zu können - da kann die Lieblingsjeans noch so gut sitzen.

*) Umfrage im Auftrag der Wrigley GmbH unter 1.002 Bundesbürgern ab 14 Jahren, forsa Februar 2011. **) Levine, J.; Baukol, P.; Pavlidis I.: The energy expended in chewing gum. New England Journal of Medicine, 341 (27) 1999. S. auch: Boyland, E.; Hetherington, M.: NAASO's 2005 Annual Scientific Meeting in Vancouver, Canada: Role of Chewing Gum in Short Term Appetite Regulation (776). 2005.

Über die Vorteile des Kaugummikauens

Kaugummikauen kann helfen, das Gewicht in Balance zu halten, Stress und Anspannung abzubauen, die Konzentrationsfähigkeit zu steigern und die tägliche Mund- und Zahnpflege zu ergänzen. Das 2006 in Chicago gegründete Wrigley Science Institute (WSI) unterstützt unter anderem wissenschaftliche Grundlagenstudien in den Bereichen Stress und Konzentration. Mehr über die Vorteile des Kaugummikauens erfahren Sie unter www.kau-dich-fit.de .

Um die vollständigen Umfrageergebnisse zu erhalten, kontaktieren Sie bitte:

fischerAppelt, relations
Stefanie Biastoch
Tel.: + 49 (0)89-74 7466 222
Fax: + 49 (0)89-74 7466 66
E-Mail: kaudichfit@fischerappelt-relations.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/50096/2013934


Weiterführende Informationen

http://www.wrigley.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen