Pressemitteilung

stern GESUND LEBEN knackt in Ausgabe 2/2011 die Anti-JoJo-Formel erfolgreicher Diäten

2011-03-16 10:00:06

Hamburg (ots) - stern GESUND LEBEN zeigt das Eiweiß-Kohlenhydrate-Geheimnis hinter dem Jo-Jo-Effekt / Mit Erfolgstipps für den Abnehm-Alltag und neuen Erkenntnissen dazu, wie Emotionen unsere Essgelüste beeinflussen / Dossier Bewegung zu 19 Sportarten / Ab 16. März 2011 im Handel erhältlich

Hamburg, 16. März 2011 - Purzelnde Pfunde werden nach den meisten Diäten zum Bumerang: Auf das große Glücksgefühl folgt die Ernüchterung, denn die verlorenen Kilos kehren zurück, bei vielfach Diät-Erprobten kommen sogar oft noch neue hinzu. Die neue Ausgabe von stern GESUND LEBEN 2/2011 erklärt die zentrale Formel hinter dem Jo-Jo-Effekt und zeigt sanfte Strategien, die ihn umgehen: durch wissenschaftlich fundierte Maßnahmen und alltagsnahe Ernährungstipps abseits der gängigen Missverständnisse. Außerdem beleuchtet das neue Heft die enge Verbindung von Essgelüsten und Emotionen. Darüber hinaus entkräftet stern GESUND LEBEN aktuelle Ernährungsmythen, zeigt die Eckpunkte für gesunden Fleischverzicht auf und nähert sich auch dem Thema Bewegung auf individuelle Weise.

"Wir können den Jo-Jo-Schalter wieder umlegen", erklärt Ingo Froboese, Gesundheitswissenschaftler und Professor an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) in Köln. Forscher weltweit zeigen immer präziser, wie sich der gefürchtete Effekt vermeiden lässt. stern GESUND LEBEN stellt Lesern die Anti-Jo-Jo-Formel von Ingo Froboese vor und erklärt eine zentrale Erkenntnis aus der weltweit durchgeführten Diogenes-Studie, um zu zeigen, wie sich die Kette von Enttäuschung und Rückschlägen durchbrechen lässt. Mit den wichtigsten Nährstoffregeln, unter anderem zu Eiweiß und Kohlehydraten, übersetzt die neue Ausgabe wissenschaftliche Erkenntnisse in einfache Tipps für den Alltag.

Den Dickmacher Emotionen beleuchtet stern GESUND LEBEN in "Die Seele isst mit". Etwa jeder Zweite, so schätzen Experten, neigt dazu, psychischen Druck oder Kummer mit Trostfutter aufzuwiegen, denn das so genannte "Emotional Eating" von süßen und fettigen Zwischenmahlzeiten setzt kurzzeitig Glücksstoffe frei und bringt das Gehirn in Schwung. Die neue Ausgabe zeigt die wichtigsten Helfer auf dem Weg zu einem gesünderen Verhaltensmuster, wie sich Gelassenheitstraining in den Alltag integrieren lässt, und wann professionelle Hilfe geboten ist.

Darüber hinaus hinterfragt stern GESUND LEBEN die Wirksamkeit von Abnehmpillen der Alternativmedizin: Professor Edzard Ernst von der Universität im englischen Exeter zeigt in einer anschaulichen Übersicht die Wirksamkeit gängiger Naturheilmittel, ihre Risiken und Nebenwirkungen. Praktische Abnehmhelfer stellt der Beitrag "Zum APP-Nehmen" vor, der die interessantesten Anwendungen für Smartphones rund ums Thema Ernährung beschreibt. Praktische Hilfe zum Aktivwerden leistet auch das Dossier Bewegung, das übersichtlich und unterhaltsam 19 Sportarten für jeden Typ darstellt und erklärt, wie jede einzelne Disziplin zu mehr Zufriedenheit, Entspannung und Glück führt. Außerdem beantwortet stern GESUND LEBEN die wichtigsten Fragen zu vegetarischer Ernährung und liefert zum Ausprobieren gleich ein Risotto-Rezept für Einsteiger und Gelegenheitsvegetarier mit.

Die neue Ausgabe von stern GESUND LEBEN ist zum Preis von 6,50 Euro ab 16. März 2011 im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Hinweis für Redaktionen: Das Cover-Bild steht auf Anfrage jederzeit zur Verfügung.

Pressekontakt:

Melanie Schehl
stern Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 31 55
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail schehl.melanie@stern.de
Internet www.stern.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/6329/2008710

Gruner+Jahr, STERN



Weiterführende Informationen

http://www.stern.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen