Pressemitteilung

Heiltees wirken frisch am besten / Beim längeren Stehen gehen wertvolle Inhaltstoff verloren

2011-03-09 08:00:13

Baierbrunn (ots) - Heißgetränke gegen Erkältungsbeschwerden oder Tees aus Heilpflanzen sollen bald nach dem Aufbrühen getrunken werden, rät die "Apotheken Umschau". Bleiben solche Getränke länger stehen oder werden sie gar einen Tag lang in der Thermoskanne aufbewahrt, gehen viele der wertvollen Inhaltstoffe verloren. Das gilt vor allem für Vitamin C und ätherische Öle.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2011 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2004411

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen