Pressemitteilung

Nix zu lachen - Umfrage: Frauen können sich Witze schlechter merken

2011-03-07 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Witze erzählen gehört nicht unbedingt zu den Hauptleidenschaften der Frauen in Deutschland. Wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" ergab, halten sich die meisten weiblichen Befragten für eher schlechte Witzevermittler. Drei Viertel von ihnen (76,2 %) geben zu: "Ich kann mir einfach keine Witze merken". Männer haben dieses "Problem" ihrer eigenen Einschätzung zufolge deutlich seltener (57,4 %). Allerdings brauchen sich die Frauen wegen dieses Mankos keine großen Sorgen zu machen. Zwei Drittel der Deutschen (66,3 %) - egal ob nun Frauen oder Männer - gehen notorische Witze-Erzähler beziehungsweise Leute, die sich für besonders witzig halten, auf die Nerven.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.969 Personen ab 14 Jahren, darunter 959 Männer und 1010 Frauen.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/2003027

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen