Pressemitteilung

"Nachhaltigkeit durch Vernetzung" - Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium vom 14. bis 16. März 2011 in Bochum

2011-02-23 11:40:30

Berlin (ots) - Rund 1.500 Wissenschaftler, Ärzte, Psychologen, Therapeuten und Fachleute aus Kliniken, Politik und Verwaltung werden vom 14. bis 16. März 2011 zum 20. "Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium" in Bochum erwartet. Das Kolloquium ist mittlerweile das wichtigste Diskussionsforum für aktuelle und praxisrelevante Ergebnisse aus der Rehabilitationsforschung.

"Nachhaltigkeit durch Vernetzung": So lautet das diesjährige Rahmenthema des Kolloquiums. Es befasst sich mit der Frage, wie Reha-Erfolge verstetigt werden können. Ansatzpunkte sind unter anderem, die Rehabilitation enger in die medizinische Versorgungskette und in die Lebens- und Arbeitswelt der Betroffenen einzubinden. Das wissenschaftliche Programm umfasst rund 220 Fachbeiträge.

Die Deutsche Rentenversicherung Bund, die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See und die Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften veranstalten das Kolloquium gemeinsam. Veranstaltungsort ist die Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.deutsche-rentenversicherung.de/reha-kolloquium im Internet.

Pressekontakt:

Deutsche Rentenversicherung Bund
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation
Ruhrstraße 2, 10709 Berlin
Postanschrift: 10704 Berlin
Telefon 030 865-0, Telefax 030 865-27240
www.deutsche-rentenversicherung-bund.de
Ihr Kontakt:
Dr. Dirk von der Heide
Telefon 030 865-89178, Telefax 030 865-27379
dirk.heide@drv-bund.de

Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Ref. 0.2, Geschäftsführung-Kommunikation-Öffentlichkeitsarbeit
Pieperstraße 14 - 28, 44789 Bochum
Postanschrift: 44781 Bochum
Telefon 0234 304-0, Telefax 0234 304-66050
www.drv-kbs.de
Ihr Kontakt:
Susanne Heinrich
Telefon 0234 304-82100, Telefax 0234 304-82060
susanne.heinrich@kbs.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/50838/1771093

Deutsche Rentenversicherung Bund



Weiterführende Informationen

http://www.deutsche-rentenversicherung.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen