Pressemitteilung

Zum Valentinstag: "Liebt Euch, aber sicher!"/ Mit der Präventionskampagne "Beats for Life" gegen Aids (mit Bild)

2011-02-11 13:45:38

München (ots) - Obwohl sich auch im letzten Jahr in Deutschland wieder fast 3.000 Menschen mit HIV infizierten, meinen besonders junge Menschen heute, dass Aids inzwischen eine harmlose, behandelbare Erkrankung geworden sei. Das stimmt leider nicht! Auch wenn die Krankheit ihren Schrecken verloren hat, ist sie nach wie vor unheilbar. Dies sollte auch am Valentinstag, dem Fest der Liebenden am 14. Februar nicht vergessen werden. Also denken Sie nicht nur an nette Geschenke und Aufmerksamkeiten, sondern auch an 10 einfache Regeln, damit Liebe und Sex auch weiterhin die schönste (Neben)sache der Welt bleiben.

Um das Thema Aids wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken, starteten das Pharmaunternehmen ViiV Healthcare und Netzwerk Plus am 01. Dezember 2010 gemeinsam die Präventionsaktion "Beats for Life" und schrieben in Zusammenarbeit mit der Vergessen ist Ansteckend gGmbH einen Kreativ-Contest aus: Junge Künstler und Musiker haben dabei die Möglichkeit, Songs und Performances zum Thema HIV zu kreieren und einzureichen. Der Gewinner erhält den mit 3.000 Euro dotierten Konrad Lutz-Preis. Platz 2 wird mit einer Gewinnsumme von 2.000 Euro geehrt. Platz 3 erhält 1.000 Euro. Schirmherrin der Preisverleihung ist die Bundesvorsitzende der Partei Bündnis 90/ Die Grünen Claudia Roth.

Der Wettbewerb richtet sich an 16- bis 30-Jährige, die ihren selbst aufgenommenen Beitrag auf www.beatsforlife.de ganz einfach hochladen können und somit an dem Contest teilnehmen. Bewertet werden die Video-Clips und MP3-Files von der Expertenjury, die sich derzeit aus der Indie-Rock Band Madsen, Martin Böttcher (Musikjournalist) und Lina van de Mars (Drummerin/ Moderatorin) zusammensetzt. Einsendeschluss ist der 15.07.2011.

Die Aktion findet zudem Unterstützung durch viele weitere bekannte Gesichter und Künstler, wie z.B. Hannes Jaenicke, Rita Süssmuth, Gloria Viagra, Simon Gosejohann, Schandmaul, Jeans Team, Michael Michalsky, Dance on the Tightrope, Philipp Poisel, Smith&Smart, Frogg, Trikot, Trashmonkeys, Anajo, Populus Collapse, Dota und die Stadtpiraten u.v.m.

Die Aktion hat zum Ziel, dass sich junge Menschen mit dem Thema HIV/AIDS auseinandersetzen und sich dabei über die Risiken und Gefahren von HIV informieren. Ein Thema, das gern verdrängt wird, soll wieder ins Bewusstsein gerückt werden. Prävention und Entstigmatisierung von Betroffenen sind zwei wichtige Anliegen der Aktion. Dabei ist es den Verantwortlichen wichtig, den Jugendlichen die Gefahren und Risiken von HIV und AIDS nicht mit erhobenem Zeigefinger nahe zu bringen. "Beats for Life" soll aufklären, ohne belehrend zu sein. Auf der Homepage www.beatsforlife.de werden neben den Musikbeiträgen der Teilnehmer auch Hintergrundinformationen rund um das Thema HIV und Aids angeboten.

Über ViiV Healthcare

ViiV Healthcare ist ein global agierendes, auf HIV spezialisiertes Unternehmen, das von den beiden Pharmakonzernen GlaxoSmithKline und Pfizer ins Leben gerufen wurde und sich der Aufgabe widmet, Fortschritte auf dem Gebiet der Therapie und Versorgung von HIV-infizierten Menschen zu erzielen. Ziel der Firma ist es, sich stärker als je ein Unternehmen zuvor in allen Aspekten von HIV/AIDS zu engagieren und neue Ansätze zu finden, um neue wirksame HIV-Therapien zu entwickelnund die von HIV betroffenen Menschen zu unterstützen. Weitere Informationen zu Firma, Management, Portfolio, Pipeline und Engagement finden Sie unter www.viivhealthcare.com .

Pressekontakt:

Beats for Life Sandra Paule | Prinz-Handjery-Str. 22 | 14167 Berlin 
Phone: +49 30 843 70 80 | Fax: +49 30 843 03 41
E-Mail: s.paule@bplus-gruppe.de

ViiV Healthcare GmbH Sonja Luz | Theresienhöhe 11 | 80339 München
Phone: +49 89 203 00 38-17 | Fax +49 89 203 00 38-38
E-Mail: Sonja.S.Luz@viivhealthcare.com

Netzwerk plus- das bundesweite Netzwerk der Menschen mit HIV und Aids
e.V. Ulrich Meurer | Meinekestraße 12 I 10719 Berlin ?
Phone: +49 3089060453 E-Mail: sekretariat@netzwerkplus.aidshilfe.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/39763/1764587

GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG





Weiterführende Informationen

http://www.glaxosmithkline.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen