Pressemitteilung

Eisprung-Check mit Teststäbchen / Hormonbestimmung für zuhause macht die Familienplanung berechenbarer

2011-01-30 09:00:04

Baierbrunn (ots) - Frauen, die ihren Kinderwunsch nicht dem Zufall überlassen wollen, können mit einem Teststäbchen ihre fruchtbaren Tage eingrenzen. Knapp zwei Tage vor dem Eisprung steigt das "luteinisierende Hormon" (LH) im Urin sprunghaft an. Dann ist die Empfängniswahrscheinlichkeit am größten. Pro Zyklus sind mehrere Messungen nötig. Fünf bis sieben Teststäbchen kosten zwischen 30 und 40 Euro, berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie". Bei richtiger Anwendung misst der Test das LH zuverlässig. Als Verhütungsmittel sollte er allerdings nicht angewendet werden, denn Spermien können bis zu sieben Tage im Körper aktiv bleiben und eine Eizelle noch Tage nach einem negativen LH-Test befruchten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "BABY und Familie" 1/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/1756978

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen