Pressemitteilung

Schnell wieder fit mit Kunst-Knie / Ärzte empfehlen nach einem Gelenkersatz mehr Bewegung

2011-01-25 08:15:00

Baierbrunn (ots) - Dosiertes, angepasstes Training statt Schonung nach einem Gelenkersatz im Knie lautet heute die Empfehlung für die Patienten. "Wer kurz nach dem Eingriff unter Anleitung von Profis trainiert, stabilisiert sein neues Gelenk und stärkt Muskeln und Sehnen", sagt Prof. Karsten Dreinhöfer vom Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber". Empfohlene Sportarten sind etwa Schwimmen und Radfahren. Gerade ältere Patienten schützen sich so vor der Gefahr, nach dem Eingriff bettlägerig zu werden.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" 1/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.senioren-ratgeber.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52278/1754087

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber



Weiterführende Informationen

http://www.senioren-ratgeber.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen