Pressemitteilung

Risiko-Typen / Großspurige Jugendliche leben gefährlich

2011-01-20 08:00:00

Baierbrunn (ots) - Junge Männer, die durch störendes und provozierendes Verhalten auffallen, werden häufiger in Verkehrsunfälle verwickelt. Ihr Risiko sei um etwa ein Drittel erhöht, berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Forscher aus Toronto (Kanada). Das Unfallrisiko dieses Persönlichkeitstyps liege ähnlich hoch wie das von Epilepsiepatienten.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 1/2011 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/52678/1751460

Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau



Weiterführende Informationen

http://www.apotheken-umschau.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen