Pressemitteilung

Neuheit: nacht-milchkristalle mit Schlafhormon Melatonin erstmals auf der Internationalen Grünen Woche 2011 / Pressekonferenz am 19. Januar / Vorstellung des Patents und neuer Studienergebnisse

2011-01-13 10:47:50

München (ots) - Ob bei Schlafstörungen, Jetlag oder als Anti-Aging-Substanz und Blutdrucksenker - das Hormon Melatonin wird vielfältig eingesetzt. Im menschlichen Körper gebildet, steuert es vor allem den Schlafrhythmus. Bereits ab einem Alter von 25 Jahren nimmt die natürliche Melatonin-Produktion jedoch deutlich ab. In der Folge leidet die Schlafqualität und Alterserscheinungen nehmen zu. Einem Unternehmen aus München mit Produktionsstätten in Brandenburg ist es nun gelungen, ein Lebensmittel mit hohem Melatoningehalt herzustellen. Erstmals präsentiert die Milchkristalle GmbH ihr Produkt nacht-milchkristalle auf der Internationalen Grünen Woche (IGW)vom 21. bis zum 30. Januar in Berlin.

Was sind nacht-milchkristalle? Wie wird das weltweit einzigartige Produkt hergestellt? Wie beurteilen Experten und Studien nacht-milchkristalle? Sorgt die Einnahme für einen besseren Schlaf? Wie denken deutsche Verbraucher über das Schlafhormon Melatonin? Diesen und anderen Fragen stellen sich Unternehmensvertreter zum Auftakt der Grünen Woche. Auf einer Pressekonferenz am 19. Januar auf dem Messegelände (Halle 6.3, Pressezentrum) von 14 bis 15 Uhr.

Der Firma Milchkristalle GmbH ist es nach langjähriger Forschung gelungen, Milch mit einem hohen Melatoningehalt herzustellen. Bisher gab es am Markt nur pharmakologisch hergestelltes Melatonin, dessen Verkauf in Europa entweder nicht oder nur gegen Rezept erlaubt war. "Wir können Melatonin in bisher nicht gekannter Konzentration auf natürliche Weise in Nachtmilch gewinnen", sagt Tony Gnann, Geschäftsführer der Milchkristalle GmbH in München.

Die Methode zur Gewinnung von Milchmelatonin liefert die Natur: Tagsüber viel Sonne beziehungsweise Biolicht für die Kühe und spezielle Kräuter im Futter. Nachts, wenn die Melatoninkonzentration in der Milch am höchsten ist, werden die Kühe gemolken. Die Nachtmilch wird in einem speziellen Verfahren gefriegetrocknet und ist einziger Ausgangsstoff des Produktes.

Das Unternehmen hat sich das Verfahren patentieren lassen und produziert spezielle nacht-milchkristalle, die rezeptfrei erhältlich sind. Diese werden vor dem Schlafengehen einfach in Milch oder Joghurt eingerührt. Der altersbedingt sinkende Melatoninspiegel kann damit täglich wieder aufgefüllt werden.

Pressekonferenz am 19. Januar 2011, 14:00 - 15:00 Uhr auf dem Messegelände, Halle 6.3, Pressezentrum, Raum A, Internationale Gründe Woche in Berlin

Messepräsenz: 
Milchkristalle GmbH 
Vom 21.01.2011 bis 30.01.2011 
In Halle 6.2 B, Stand 219 
Internationale Grüne Woche 
Rückfragen oder Anmeldungen zur Pressekonferenz bitte an: 
scrivo PublicRelations München 
Kai Oppel 
Gräfstraße 66 
81241 München 
Telefon: 0 89 - 54 89 14-08 
Mobil: 0 178 - 6150 154 
Fax: 0 89 - 54 89 14-10 
E-Mail: kai.oppel@scrivo-pr.de 

Pressekontakt:

scrivo PublicRelations München
Kai Oppel
Gräfstraße 66
81241 München
Telefon: 0 89 - 54 89 14-08
Mobil: 0 178 - 6150 154
Fax: 0 89 - 54 89 14-10
E-Mail: kai.oppel@scrivo-pr.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/79578/1747613

Milchkristalle GmbH



Weiterführende Informationen

http://www.nacht-milchkristalle.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen