Pressemitteilung

Auf Geschwister ist Verlass - Umfrage: In Notlagen sind Schwestern und Brüder eine wichtige Stütze

2011-01-03 09:15:00

Baierbrunn (ots) - Wenn es einem schlecht geht, werden Personen, die zu einem stehen, in der Regel rar. Wohl dem, der in einer solchen Situation Geschwister hat - einer repräsentativen Umfrage des Apothekenmagazins "BABY und Familie" zufolge können drei Viertel (74,1 Prozent) dieser Menschen sich in Notlagen oder persönlichen Krisen voll und ganz auf ihre Geschwister verlassen. Geschwister sind der Untersuchung zufolge zeitlebens wichtige Bezugspersonen. 72,5 Prozent der weiblichen und männlichen Befragten geben an, alles in allem ein sehr enges Verhältnis zu ihren Geschwistern zu haben. Knapp jeder Fünfte (17,8 Prozent) hat sich allerdings als Erwachsener mit seinen Geschwistern völlig auseinander gelebt. Das Gefühl der Zusammengehörigkeit besteht bei den meisten schon seit der Kindheit. Nur weniger als ein Viertel (23,1 Prozent) der Befragten, die in einem Haushalt mit mehreren Kindern groß geworden sind, berichtet, dass der Zusammenhalt unter den Geschwistern eher gering war und sich jeder selbst darum gekümmert habe, wie er zurecht komme.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "BABY und Familie", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.965 Bundesbürgern ab 14 Jahren, darunter 1.462 Befragte mit Geschwistern.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Permalink:


http://www.presseportal.de/pm/54201/1742536

Wort & Bild Verlag - Baby und Familie



Weiterführende Informationen

http://www.baby-und-familie.de


Das Presseportal ist ein Service von news aktuell und die Datenbank für Presseinformationen im deutschsprachigen Raum.
www.presseportal.de
Infobox anzeigen/verbergen


Alle Pressemitteilungen