Drillisch AG

ots Ad hoc-Service: Drillisch AG Drillisch AG gibt Jahresabschlußzahlen 1999 bekannt: Umsatz um 48,6% gesteigert, Teilnehmerzahl Mobilfunk mehr als verdoppelt (+104%)

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

    Köln (ots Ad hoc-Service) - Die Drillisch AG gibt heute die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr bekannt. Das Unternehmen teilt dabei mit, daß die Umsatzerlöse um 91,7 Mio DM auf 280,5 Mio DM gesteigert werden konnten. Der Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorjahr begründet sich mit dem im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielten Kundenzuwachs um 104% auf 270.000 Teilnehmer. Die Umsatzerlöse entwickelten sich nicht ganz im Verhältnis zum Teilnehmerzuwachs, da einerseits auch der Mobilfunkmarkt von erheblichen Preisreduktionen gekennzeichnet war und andererseits die margenschwachen Mobilfunk-Großhandelsumsätze um 33,1 Mio DM auf 35,6 Mio DM reduziert wurden. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit fiel mit 1 Mio DM geringer aus als im Vorjahr (13,3 Mio DM). Ursache hierfür sind Verluste aus dem Aufbau des Festnetzbereiches in Höhe von 13,3 Mio DM sowie Verluste aus dem Ausbau der Shopkette in Höhe von 2,8 Mio DM.

    Das Geschäftsjahr 1999 war im Wesentlichen durch den Aufbau des Festnetzbereichs und der Expansion der Shopkette geprägt. Im Bereich der Festnetztelefonie wurden insgesamt 16 Mio DM investiert und zur Zeit ca. 0,9 Mio Gesprächsminuten täglich vermittelt. In den Ausbau der Shop-Kette wurden insgesamt 1,9 Mio DM investiert. Somit konnte Drillisch seine Position im Privatkundenvertrieb weiter ausbauen und den Markennamen weiter penetrieren. Hinzu kommt, daß mit den eigenen Vertriebsstandorten Unabhängigkeit gegenüber dem Handelsvertrieb geschaffen wurde, ohne auf Wachstum im Kerngeschäft, dem Mobilfunk Service Providing, verzichten zu müssen. Derzeit gewinnt Drillisch nahezu 40% seiner Neuteilnehmer über eigene, direkte Vertriebskanäle.

    Auch das Jahr 2000 wird durch weitere Expansion und Wachstum gekennzeichnet sein. Hierbei sollen neben dem weiteren Ausbau der Vertriebsaktivitäten und einer Fokussierung auf die Drillisch Kermarken, der Bereich Mobile Internet Services und Solutions aufgebaut werden sowie ein strategischer Partner aus dem In- oder Ausland für den Festnetzbereich gefunden werden. So wurde im März das Closing des Verkaufs der Beteiligung an der Netztel Plus Drillisch AG an die TelDaFax AG durchgeführt, der zu einem Ertrag in zweistelliger Millionenhöhe geführt hat. Im Rahmen des Aufbaus des Bereichs Internet Services und Solutions wurde eine 51%ige Beteiligung an der WAP-und Web Suchmaschine Acoon erworben. Hier sollen in Kürze noch weitere in- und ausländische Akquisitionen und Kooperationen erfolgen.

    Weitere Informationen:

    Drillisch AG, Investor Relations Charlotte C. Heidrich Horbeller Straße 31, 50858 Köln Telefon: 02234/9204-150, Telefax: -158 e-mail: heidrich@drillisch.de

    Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: Drillisch AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Drillisch AG

Das könnte Sie auch interessieren: