HASBRO Deutschland GmbH

Hasbro auf der Spielwarenmesse 2016
60 Jahre Play-Doh - das große Thema in Nürnberg

Hasbro auf der Spielwarenmesse 2016 / 60 Jahre Play-Doh - das große Thema in Nürnberg
Spielwarenmesse 2016. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/9647 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/HASBRO Deutschland GmbH"

Nürnberg (ots) - Hasbro feiert auf der Spielwarenmesse 2016 den 60. Geburtstag von Play-Doh. Der Messeauftritt steht ganz im Zeichen der weltweit bekanntesten und beliebtesten Kinderknete. Ursprünglich nur mit Knetmasse gestartet, hat Play-Doh mittlerweile eine große Produktfamilie geschaffen, bestehend aus einer Vielzahl unterschiedlicher Farben, verschiedener Knet-Texturen und beliebten Spielsets, mit denen Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Noah und Joseph McVicker hätten es sich 1956 noch nicht träumen lassen, dass sich aus ihrer Weiterentwicklung des ehemals als Tapetenreinigungsgummi erfundenen Gemischs einmal die weltweit erfolgreichste Knetmarke entwickeln würde. Bis heute wurde die gigantische Anzahl von ungefähr drei Milliarden Knet-Dosen verkauft, was in etwa 430.000 Tonnen Knete entspricht. Würde man diese Play-Doh Menge zu einer Knetwurst ausrollen, könnten Kinder damit mindestens 400 Mal den gesamten Erdball umwickeln.

Auch in Deutschland ist die Marke beliebt und seit Jahren mit deutlichem Abstand Marktführer mit einem aktuellen Marktanteil von 50 Prozent. Zwei Drittel der Top 50 Knetprodukte im Markt kamen im vergangenen Jahr von Play-Doh. So steht Play-Doh hierzulande nicht nur als Synonym für eine ganze Kategorie, sondern ist auch Innovations- und Wachstumsführer im Knetmarkt (Quelle: NPD Eurotoys 2015).

Was die Knetmarke Nr. 1 so einzigartig macht

Neben einem unverwechselbaren Duft und besonders bunten Farben ist vor allem die Textur der Knete einzigartig. Im Vergleich zu anderen Kneten, ist Play-Doh besonders geschmeidig und so für Kinderhände einfach zu formen. Das häufig nötige Weichkneten ist mit Play-Doh nicht nötig und die Kinder können sofort loslegen. Kneten mit Play-Doh schult im besonderen Maße die frühkindliche Feinmotorik, die den Grundstein legt für spätere kognitive Lernprozesse. "Der Umgang mit Knete gibt den Kindern die Möglichkeit, ihren Vorstellungen entsprechend Dinge zu erschaffen und kreative Ideen umzusetzen", so Simone Linden Geschäftsführerin von Mehr Zeit für Kinder e.V.

Spielsets für jeden Geschmack

Traditionell gehören Knet-Spielsets rund um das Thema Essen zu den beliebtesten Play-Doh Sets. Auch in diesem Bereich stellt Hasbro auf der Spielwarenmesse starke Neuheiten vor, mit denen die Kinder fantastische Kreationen erschaffen können. So beispielsweise mithilfe der neuen "Play-Doh Kuchen Party", mit der sich lustig bunte Knettörtchen und witzige Partyleckereien passend zum Geburtstag zaubern lassen. Mit dem "Play-Doh Eiscreme Schloss" entsteht im zweiten Halbjahr an drei Stationen die perfekte Eistüte mit Topping.

Neue Produktlinie "Play-Doh Town" Anlässlich des runden Geburtstags präsentiert der Knetklassiker seine neue Produktlinie "Play-Doh Town" erstmals dem Fachpublikum auf der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg. Die verschiedenen Knetsets verbinden auf spielerische Art und Weise das kreative Kneten mit fantasievollem Figurenspiel. Die Sets und Charaktere können immer wieder neu und individuell mit Knete gestaltet werden und dienen dann als Kulisse und Akteure, um mit ihnen Geschichten nachzuspielen. Durch zahlreiche Stempel, Pressen und Öffnungen lassen Kinder den Figuren Haare, Bärte und Schnürsenkel wachsen. Sie helfen dem Polizisten die Ampelfarben zu kneten, gestalten Tiere, leckeres Eis oder produzieren mit dem Feuerwehrauto erfrischendes Knet-Löschwasser. Damit eine richtige Stadt entstehen kann, sind alle Häuser, Fahrzeuge, Tiere und Figuren miteinander kombinierbar und sorgen dafür, dass es nie langweilig wird.

Eine Stadt mit allem was dazu gehört

In einer richtigen Stadt darf eine Feuerwache natürlich nicht fehlen. Das zweiseitig bespielbare Knetset kommt mit einem Feuerwehrmann, seinem Hund sowie einem "brennenden" Haus aus Play-Doh Dosen. Und wie wird hier der Brand gelöscht? Natürlich mit Knete! Im Herbst wächst Play-Doh Town weiter mit dem dreiteiligen Stadtzentrum, dem Herzstück der Stadt. Hier gibt es einen Blumenladen, eine Tankstelle und ein Restaurant, in dem die Speisen nach Fertigstellung per Schienensystem direkt an den Tisch sausen.

Weiteres Bildmaterial finden Sie hier zum Download: www.hasbro-newsroom.de

Pressekontakt:

Pressekontakt Fink & Fuchs Public Relations AG
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
0611 / 74 131 - 14
hasbro@ffpr.de
Original-Content von: HASBRO Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: