Hasbro präsentiert Furby mit Lena
Lena Meyer-Landrut präsentiert auf der int. Spielwarenmesse in Nürnberg die Neuauflage des interaktiven Spielzeug-Klassikers (VIDEO)

   

Nürnberg (ots) - Im Vorfeld der Spielwarenmesse in Nürnberg, die morgen für ein internationales Fachpublikum auf dem Messegelände in Nürnberg ihre Tore öffnet, präsentierte die Sängerin Lena Meyer-Landrut die neue Auflage des interaktiven Kult-Plüschtiers Furby. Der Furby war Ende der 90er Jahre eines der weltweit erfolgreichsten Spielzeuge und wurde allein in Deutschland über 1 Million Mal verkauft - weltweit gingen gar über 40 Millionen Exemplare über die Ladentheken. Die Neuauflage des Felltier-Spielzeugs entwickelt im Laufe der Zeit eigene individuelle Charakterzüge. Die Gesinnung und Eigenarten des sprechenden Fellknäuels sind dabei abhängig davon, wie sein Besitzer mit ihm umgeht. Eine zugehörige App für Smartphones hilft das anfänglich gesprochene "Furbish" des Fellfreundes richtig zu verstehen und diesen interaktiv mit virtuellen Leckereien zu füttern. Im Rahmen des Auftrittes von Lena Meyer-Landrut - sie präsentierte ihre aktuelle Hit-Single "Stardust" - wurde die ESC-Gewinnerin von einem Chor singender Furbys begleitet.

Pressekontakt:

Jeschenko MedienAgentur Köln GmbH, Jörg Mutz, Antonia Ebenburger, 
Eileen Waugh
Eugen-Langen-Straße 25, 50968 Köln, Telefon: 0221 / 30 99-0, Fax: 
0221 / 30 99-200, E-Mail: j.mutz@jeschenko.de, 
a.ebenburger@jeschenko.de, e.waugh@jeschenko.de.