Sartorius AG

ots Ad hoc-Service: Sartorius AG Sartorius AG und Barnstead/Thermolyne bilden Strategische Allianz
Geschäftsführung bei GWT in Hamburg verstärkt

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Göttingen/ Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Die Sartorius AG, Göttingen, und Barnstead/Thermolyne, eine Tochtergesellschaft der Sybron International, in Dubuque, Iowa, USA, haben mit sofortiger Wirkung eine Kooperation im Bereich der Herstellung und des Vertriebes von Geräten zur Reinstwasserherstellung im Labor vereinbart. Barnstead/Thermolyne ist ein führender Hersteller von Reinstwassergeräten für Laboranwendungen. Sartorius - weltweit anerkannter Hersteller von Produkten der Separationstechnik und Wägetechnik - bringt in die Kooperation innovative Komponenten zu Filtration und Abtrennung von molekularen Verunreinigungen sowie elektronische Steuerungs- und Überwachungssysteme ein. Die Kooperation bringt deutliche Synergieeffekte durch Kombination der technologischen und vertriebstechnischen Stärken beider Unternehmen. Nicht zuletzt wird die neue Produktlinie durch die weltweite Service-Organisation der Sartorius AG für elektronische Laborgeräte unterstützt. Der Weltmarkt für Reinstwasserherstellung bei Laboranwendungen wird auf ca. 200 Millionen US-Dollar mit einem jährlichen Wachstum von etwa 5 Prozent geschätzt. Im Rahmen der Integration der GWT, Global Weighing Technologies GmbH, Hamburg, in den Sartorius-Konzern und zur nachhaltigen strategischen Stärkung der industriellen Wägetechnik wurde Herr Dr. Bodo Krebs mit sofortiger Wirkung als weiterer, gleichberechtigter Geschäftsführer der GWT bestellt. Herr Dr. Krebs ist seit 18 Monaten im Unternehmen tätig und zeichnet für die technischen Bereiche Forschung und Entwicklung sowie Produktion verantwortlich. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Sartorius AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: