CinemaxX Holdings GmbH

Gaming-Hype erstmals im Kino: ESL: CinemaxX präsentiert eSports-Doku "All Work all Play" und Live-Gaming-Battle auf der großen Leinwand

Hamburg (ots) - eSports - das globale Gaming-Phänomen mit Millionen Anhängern weltweit findet seinen Weg ins Kino! Erstmalig bringt Deutschlands bekannteste Kinokette gemäß dem Motto "Mehr als Kino" ausgewählte eSports Events auf die große Leinwand. Am 28. Juli präsentiert CinemaxX die Dokumentation "All Work all Play: The Pursuit of eSports Glory LIVE". Die heiß ersehnte Doku gewährt einen Blick hinter die Kulissen von Gaming-Major-Turnieren wie der Intel Extreme Masters Tour und gibt hautnahe Einsicht in die Welt der Profi-Gamer. Im Anschluss an das Filmhighlight können Gaming-Fans einen eSports Showdown zwischen dem Regisseur Patrick Creadon, dem ESL-CEO Ralf Reichert und einem Top-Gamer live aus dem ESL Studio in Köln sehen - persönliche Interviews mit den Teams eingeschlossen! Tickets für das Gaming-Event gibt es unter www.cinemaxx.de/events.

Computerspiele wie "StarCraft" oder "League of Legends" sind auf dem Zenit ihres Erfolgs; ihre Spieler sind wahrhaftige Stars in der Szene und das Spielen an sich hat sich zu einem anerkannten Sport - eSports - entwickelt. Die internationale Fangemeinde wächst stetig! ESL, eines der ältesten eSports Unternehmen, hat sich weltweit einen Namen mit der Intel Extreme Masters (IEM) Tour gemacht, bei der sich die weltbesten Computerspieler bei Videospielen wie "Counter-Strike" und "Warcraft III" messen. 2007 gestartet, hat ESL heute mehr als fünf Millionen registrierte Mitglieder in mehr als einer Million Teams weltweit.

Die Dokumentation "All Work all Play: The Pursuit of eSports Glory LIVE" bietet einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der großen Major-Turniere mit noch nie zuvor gezeigtem Videomaterial von den Intel Extreme Masters. Der Film bringt hiesigen Gaming-Fans so auch die Profiteams, die rund um den Globus um den Champion Titel kämpfen, ein Stück näher. Interviews mit den Verantwortlichen, Top-Gamern und Szene-Insidern runden die einzigartige Doku ab: die perfekte Einstimmung für den direkt im Anschluss stattfindenden Gaming-Showdown, der live aus Köln übertragen wird. CinemaxX Gäste haben so die Möglichkeit, hautnah und überlebensgroß beim Battle zwischen absoluten Profis dabei zu sein!

Tickets für das eSports Spektakel gibt es an den Kinokassen in den teilnehmenden CinemaxX Kinos, den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/events oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

Teilnehmende CinemaxX Kinos: Augsburg, Berlin, Bremen, Essen, Hamburg, Hannover, München, Dresden, Stuttgart an der Liederhalle

Pressekontakt:

CinemaxX Holdings GmbH
Ingrid Breul
Tel: 040 450 68 181
Mail:presse@cinemaxx.com

Original-Content von: CinemaxX Holdings GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CinemaxX Holdings GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: