CinemaxX Holdings GmbH

Rock Sensation: Die große Scorpions Doku "Forever And A Day" bei CinemaxX erleben!
Jetzt schon Tickets für die drei ausgewählten Termine sichern

Hamburg (ots) - "Here I Am, Rock You Like A Hurricane" - genau diesen Wirbelsturm des Rock 'n' Roll gibt es Ende März in 22 ausgewählten CinemaxX Kinos auf der großen Leinwand zu sehen. Getreu dem Motto "Mehr als Kino" präsentiert Deutschlands bekannteste Kinokette die fesselnde Scorpions Dokumentation "Forever And A Day" an drei Terminen (27., 28. und 29. März). Rockfans in ganz Deutschland haben so die Möglichkeit, reinstes Konzertfeeling samt Blick hinter die Kulissen in bester Bild- und Tonqualität zu erleben! Tickets für dieses musikalische Highlight gibt es ab sofort unter www.cinemaxx.de/scorpions.

In "Forever And A Day" begleitet die renommierte Filmemacherin Katja von Garnier ("Bandits", "Ostwind") die Scorpions auf ihrer "Farewell" Tour. Es ist der sorgfältig geplante Abschied von der großen Bühne, der im Jahre 2010 beginnt und sie um den ganzen Globus führt. In diesen 18 Monaten bis zum vermeintlich letzten Konzert im Dezember 2012 in München entstehen großartige Bilder der Live-Shows, in denen die Kinozuschauer die Atmosphäre "on the road" hautnah verfolgen können. Am letzten März-Wochenende haben nun Rockfans in ganz Deutschland die Möglichkeit, dieses Konzertfeeling samt Blick hinter die Kulissen in bester Bild- und Tonqualität in 22 ausgewählten CinemaxX Kinos zu erleben!

Mehr noch: Es kommen wichtige Wegbegleiter wie der kürzlich verstorbene Scorpions-Manager Peter Amend zu Wort, aber auch prominente Bewunderer wie Michail Gorbatschow oder Vladimir Klitschko sowie Kollegen wie Paul Stanley von "Kiss"!

Die vielen emotionalen Momente im Tour-Alltag der Musiker verbunden mit ihren größten Hits werden durch bisher unveröffentlichtes Archivmaterial ergänzt - so nah waren die Fans noch nie dabei! Die Zuschauer erfahren Bild für Bild und Song für Song mehr über die Chemie zwischen den Bandmitgliedern, ihre Arbeitsweise, die jahrzehntelange Freundschaft und die ungebremste Lust, auf der Bühne immer wieder kompromisslos "abzuliefern". Und am Ende der gigantischen "Farewell Tour" fragt man sich schließlich genauso wie Klaus, Matthias und Rudolf: Warum aufhören auf dem Höhepunkt?

Tickets für die Special-Screenings am 27., 28. und 29. März gibt es ab sofort an den Kinokassen in den teilnehmenden CinemaxX Kinos, den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/scorpions oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

Teilnehmende CinemaxX Kinos sind: Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hamburg-Dammtor, Hannover, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, München, Oldenburg, Regensburg, Stuttgart an der Liederhalle, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg

Pressekontakt:

CinemaxX Holdings GmbH
Ingrid Breul
Tel: 040 45 06 8 181
Mail: presse@cinemaxx.com

Original-Content von: CinemaxX Holdings GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CinemaxX Holdings GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: