Henkel AG & Co. KGaA

Testsieger der Stiftung Warentest
Die Nummer 1 gegen Flecken: Sil "1-für-Alles" Fleckensalz

Testsieger der Stiftung Warentest / Die Nummer 1 gegen Flecken: Sil "1-für-Alles" Fleckensalz
Der Testsieger der Stiftung Warentest: Sil "1-für-Alles" Fleckensalz. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Henkel AG & Co. KGaA"

Düsseldorf (ots) - Wie gut der universell einsetzbare Fleckentferner von Henkel ist, bestätigt die Stiftung Warentest: Sil "1-für-Alles"-Fleckensalz ist Testsieger. Die vermeintlichen Wundermittel mit "Oxi"-Auslobung haben keine Chance.

Egal, welche Flecken - Sil "1-für-Alles" Fleckensalz entfernt sie alle: Im Test "Universalfleckentferner" der Stiftung Warentest (02/2009) erhält der Fleckentferner von Henkel deshalb als einziges Produkt die Note "Gut" und ist damit Testsieger. Das Urteil der Stiftung Warentest über Fleckentferner, die seit einigen Jahren ihre "Oxi"-Wirkung (Bleiche) in den Mittelpunkt stellen, fällt entsprechend deutlich aus: "Der Boom der vermeintlichen Wundermittel ist vor allem ein Marketingerfolg".

Kleckern mit System

"Mehr als zwei Millionen Flecken waschen wir in unseren Laboren jährlich", sagt Dr. Michael Dreja aus der Produktentwicklung von Henkel. "Deshalb ist der Testsieg von Sil für uns keine Überraschung. Wir entwickeln unsere Markenprodukte kontinuierlich weiter und überprüfen die Leistung - natürlich auch im Vergleich zum Wettbewerb." Eine eigens für Henkel hergestellte Flecken-Anschmutz-Maschine bringt bis zu 15 unterschiedliche Fleckenarten (z.B. Kakao, Make-up, Lippenstift, Rotwein und Maschinenöl) auf Wäschestücke auf. Dadurch ergeben sich ideale Bedingungen für vergleichende Waschtests, denn die Verschmutzungen sind fast identisch. Kleckern mit System, heißt also die Devise, um die überlegene Flecklösekraft von Sil sicherzustellen.

Überlegene Fleckentfernung

Bereits 1919 hat Henkel die Marke Sil eingeführt und das leistungsstarke Produktangebot kontinuierlich weiterentwickelt sowie immer wieder Standards gesetzt. Heute gibt es mit Sil "1-für-Alles" ein Mittel gegen alle Fleckenarten, bei allen Temperaturen und für alle Textilien: Bleiche wirkt gegen bleichbare Flecken von Obst, Tee und Rotwein, Enzyme entfernen beispielsweise Soßenflecken und Tenside dürfen als waschaktive Substanzen in keinem Waschmittel oder Fleckenbehandlungsmittel fehlen. So ist Sil "1-für-Alles" bei allen Flecken die richtige Wahl. Denn der Fleckentferner von Henkel zeichnet sich nicht nur durch eine überlegene Fleckentfernung aus, sondern schont auch die Farben.

Direkt auf den Fleck oder in die Einspülkammer Sil "1-für-Alles" gibt es in drei unterschiedlichen Anwendungsformen: Das Fleckensalz (Testsieger der Stiftung Warentest) kann einfach zu jeder Wäsche dazu gegeben werden, direkt in die Einspülkammer. Das Flecken-Spray dient zur Vorbehandlung ebenso wie das Flecken-Gel, das zudem auch zur Wäsche direkt in die Einspülkammer gegeben werden kann.

Sil "1-für Alles" ist als Fleckensalz (500g für ca. Euro 3,49 / 1,5 kg für ca. Euro 7,99), Flecken-Spray (500 ml für ca. 3,49 Euro) und Flecken-Gel (1,25 l für ca. 3, 49 Euro) erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sil.de oder www.henkel.de/presse .

Pressekontakt:

Sabina Hampe	
Marion Schwenker
Brand Communications
Telefon: +49-211-797-7519
Telefon: +49-211-797-8312
Telefax: +49-211-798-4040
press@henkel.com

Henkel AG & Co. KGaA

Leiter Unternehmenskommunikation:
Ernst Primosch, Corporate Vice President
Original-Content von: Henkel AG & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: