Medtronic GmbH

Therapie-Anpassung auf Knopfdruck
Neueste Generation der Tiefen Hirnstimulation ermöglicht Patienten mit Parkinson, Tremor oder Dystonie umfassendere Kontrolle neurologischer Störungen

Meerbusch (ots) - Erstmals in Europa können Patienten, die an Parkinson, Essentiellem Tremor oder Dystonie erkrankt sind, eine umfassendere Kontrolle über die beeinträchtigenden motorischen Symptome ihrer Erkrankung erlangen, indem sie die Therapie auf Knopfdruck an ihre jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Die neue Gerätegeneration der Tiefen Hirnstimulation (THS) - Activa® RC und Activa® PC - basiert auf fortschrittlichster Technologie und verfügt über neuartige Programmiermöglichkeiten, die den Patienten mehr Möglichkeiten gibt.

Die Geräte für die Medtronic THS geben zielgerichtet schwache elektrische Stimulationsimpulse an die für die Steuerung von Bewegungen zuständigen Bereiche des Gehirns ab. Activa® RC ist das weltweit erste und einzige wiederaufladbare Gerät dieser Art und kann Patienten für nahezu ein Jahrzehnt von Batteriewechsel-Operationen befreien - ein bis zu fünf Mal längerer Zeitraum als bei herkömmlichen Geräten.

"Die neuesten THS-Geräte können einen gewaltigen Unterschied für das Leben des Patienten ausmachen. Sie versetzen ihn in die Lage, seine Therapie individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen", erläutert Professor Dr. Lars Timmermann, einer der führenden Neurologen. Er implantierte an der Neurologischen Klinik der Uniklinik Köln eines der ersten neuen wiederaufladbaren Geräte weltweit. "Das wiederaufladbare Gerät hat zusätzlich den Vorteil, dass es die Zahl der operativen Eingriffe reduziert, denen sich der Patient im Laufe seines Lebens unterziehen muss. Patienten, bei denen bislang alle zwei Jahre eine Austauschoperation erforderlich war, haben in dieser Hinsicht nun bis zu neun Jahre lang Ruhe."

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter www.medtronic.de

Pressekontakt:

Pressekontakt Medtronic:
Auskünfte Deutschland und Österreich:
Sabine Meyer
Tel.: ++49 (0) 2159 8149 277
Mobil: ++49 (0) 172 809 11 21
Fax: ++49 (0) 2159 8149 252
eMail: sabine.meyer@medtronic.com

Jennifer Disper
Tel.: ++49 (0) 2159 8149 440
Mobil: ++49 (0) 160 475 38 76
Fax: ++49 (0) 2159 8149 252
eMail: jennifer.disper@medtronic.com

Original-Content von: Medtronic GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Medtronic GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: