DIE ZEIT

Rupert Everett in der ZEIT: "Noch nie sah Madonna so gut aus wie heute"

    Hamburg (ots) - Der Schauspieler Rupert Everett, 41, ist
begeistert von seiner Filmpartnerin Madonna: Noch nie habe sie
"gleichzeitig so elegant und natürlich ausgesehen wie in Ein Freund
zum Verlieben", in dem Everett mit Madonna spielt. Auch wenn die
amerikanische Presse Madonna als häßliche Kuh beschimpft habe, bleibe
er bei seiner Meinung: "Noch nie sah Madonna so gut aus wie heute."
Das sagte Everett der Wochenzeitung DIE ZEIT in einem Gespräch mit
dem Ressort Leben.
    
    Everett, der selbst als gutaussehend gilt, hat auch einen
Schönheitstipp verraten: Wer an eine Schönheitsoperation denke, solle
sich behandeln lassen, bevor die Falten kommen. Nur dann werde man
die Eingriffe später nicht gleich erkennen. "Die meisten machen den
Fehler, sich erst dann operieren zu lassen, wenn sie bereits hinüber
sind." Er selbst habe allerdings noch nicht daran gedacht, sich
operieren zu lassen.
    
    
    Diese Vorabmeldung aus der ZEIT Nr. 33/2000 mit Erstverkaufstag am
Donnerstag, 10. August 2000 ist unter Quellen-Nennung DIE ZEIT zur
Veröffentlichung frei. Der Wortlaut des ZEIT-Textes kann angefordert
werden.
        
        
ots Originaltext: Die ZEIT
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen steht Ihnen das Team der ZEIT-Presse- und Public
Relations Elke Bunse (Tel. 040/ 3280-217, Fax -558, e-mail:
bunse@zeit.de) und Victoria Johst (Tel. 040/3280-303, Fax-570,
e-mail: johst@zeit.de) gern zur Verfügung.

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: