Palfinger Holding AG

EANS-Adhoc: PALFINGER - Mindestschwelle für Übernahmeangebot TTS Group ASA nicht erreicht

--------------------------------------------------------------------------------
  Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro
  adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der
  Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Fusion/Übernahme/Beteiligung/Übernahmeangebot TTS
12.08.2016


Wie in der Adhoc Mitteilung vom 19.06.2016 angekündigt, hat die PALFINGER Gruppe
am 18.7.2016 ein formelles Übernahmeangebot für den Erwerb der Aktien der in
Oslo börsenotierten TTS Group ASA gelegt; eine Bedingung für den Erwerb durch
PALFINGER war das Erreichen von mindestens 90% aller TTS Aktien.

Die Frist für die Annahme des Angebots hat heute um 16.30 Uhr geendet. Die
Mindestschwelle von 90% konnte nicht erzielt werden; eine Übernahme von TTS
durch PALFINGER wird daher auf Basis des am 18.7.2016 gelegten Übernahmeangebots
nicht vollzogen.


Rückfragehinweis:
Hannes Roither, PALFINGER AG
Unternehmenssprecher
Tel.: +43 662 2281-81100
mailto: h.roither@palfinger.com
www.palfinger.ag

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Palfinger AG
             Lamprechtshausener Bundesstraße 8
             A-5020 Salzburg
Telefon:     0662/2281-81101
FAX:         0662/2281-81070
Email:    ir@palfinger.com
WWW:      www.palfinger.ag
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        AT0000758305
Indizes:     Prime Market
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Palfinger Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Palfinger Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: