VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik

VDE: Mehr Studienanfänger in der Elektro- und Informationstechnik / Dennoch zu wenig Absolventen

    Frankfurt am Main (ots) - Mehr junge Menschen studieren Elektro-
und Informationstechnik. Dies zeigt die neueste VDE-Statistik. Danach
haben sich 15.650 Studenten für elektro- und informationstechnische
Studiengänge im Wintersemester 2001/2002 eingeschrieben, 4% mehr als
im Vorjahr. Dennoch wird sich der Negativtrend bei den
Absolventenzahlen zunächst fortsetzen, weil sich der Anstieg bei den
Studienanfängern erst nach ca. sechs Jahren auswirkt. Im Jahr 2000
verließen nur 7.830 Studenten dieser Fachrichtung die Hochschule. Den
Tiefpunkt mit 6.500 Absolventen erwartet der VDE für das laufende
Jahr. Diesem Angebot steht nach Schätzungen des Verbands ein
Mindestbedarf von rund 13.000 Absolventen pro Jahr gegenüber.
    
    Dies hat Konsequenzen für Deutschland als Innovationsstandort.
Ingenieure der Elektro- und Informationstechnik sind neben der
IT-Branche und der Elektroindustrie zunehmend in Bereichen wie
Automobilindustrie, Medizintechnik oder im Dienstleistungssektor
gefragt. Auch der Bildungsbereich leidet unter Nachwuchsmangel.
Bereits heute bleiben an den Fakultäten Stellen frei. Es ist zu
befürchten, dass sich diese Situation weiter zuspitzen wird, da in
den nächsten Jahren ein großer Teil der Professuren neu zu besetzen
ist.
    
    In der Informatik wurden die Spitzenwerte des Vorjahres mit minus
5% knapp verfehlt. Die Studienanfängerzahlen (36.330) sind mehr als
doppelt so hoch wie die in der Elektro- und Informationstechnik. Die
Ingenieurlücke kann jedoch nicht durch Informatiker kompensiert
werden, zu unterschiedlich sind die technischen und beruflichen
Schwerpunkte, Aufgaben- und Einsatzbereiche.
    
    Grafiken zum Thema finden Sie unter
http://www.vde.com/VDE/de/presse/grafiken/
    
    
ots Originaltext: VDE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ursula Gluske-Tibud
VDE-Pressereferentin

VDE Verband der Elektrotechnik
Elektronik Informationstechnik
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt/Main

Fon 069 6308218
Fax 069 96312926
E-Mail pr.gluske-tibud@vde.com
www.vde.com

Original-Content von: VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik

Das könnte Sie auch interessieren: