VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik

Dipl.-Ing. Heinrich Zimmermann neuer Geschäftsführer der DKE

Dipl.-Ing. Heinrich Zimmermann (57) ist zum 1. Juni 2001 zum Geschäftsführer der Deutschen Elektrotechnischen Kommission im DIN und VDE (DKE) bestellt worden.

    Frankfurt am Main (ots) -

- Querverweis: Bild ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    Dipl.-Ing. Heinrich Zimmermann (57) ist zum 1. Juni 2001 zum Geschäftsführer der Deutschen Elektrotechnischen Kommission im DIN und VDE (DKE) bestellt worden.

    Die vom VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik getragene DKE erarbeitet Normen und Sicherheitsbestimmungen der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik. Die DKE vertritt die deutschen Interessen in dem Europäischen Komitee für elektrotechnische Normung (CENELEC), der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) und dem Europäischen Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI). Derzeit bringen etwa 4.000 Experten aus Industrie, Wissenschaft und Institutionen ihr Know-how in die Normungsarbeit der DKE ein.

Nach dem Studium der Regelungstechnik an der TH Darmstadt trat Heinrich Zimmermann 1969 bei BBC (ABB) ein und war dort seit 1974 in verschiedenen leitenden Funktionen tätig, u. a. Geschäftsführer der ABB Kraftwerksleittechnik GmbH. Außerdem nahm er international die Aufgabe des Leiters der Business Area "Kraftwerksleittechnik" wahr.


ots Originaltext: VDE Verband der Elektrotechnik
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
VDE Verband der Elektrotechnik
Elektronik Informationstechnik  e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: 069/6308-218
Fax:  069/96315215
Mail: presse@vde.com

Original-Content von: VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VDE Verb. der Elektrotechnik Elektronik

Das könnte Sie auch interessieren: