ALBA SE

euro adhoc: INTERSEROH SE
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:    siehe Mitteilungstext
Sitz:    Berlin
Staat:   Deutschland

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:    INTERSEROH SE
Adresse: Stollwerkstr.  9a, 51149 Köln
Sitz:    Köln
Staat:   Deutschland 

30.09.2008

Köln. Nach der Umwandlung der INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, in eine Europäische Aktiengesellschaft (SE), die am 24. September 2008 im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter der HRB 64052 eingetragen worden ist, wurde uns von den Mitteilungspflichtigen gemäß § 21 Abs. 1 WpHG folgendes mitgeteilt:

1. Der Stimmrechtsanteil von Dr. Eric Schweitzer, Deutschland, an der INTERSEROH SE (bis 24. September 2008: INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen), Köln, überschreitet seit der Eintragung der Umwandlung der INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, in eine SE am 24. September 2008 weiterhin die Schwelle von 50 % der Stimmrechte und betrug an diesem Tag 58,811 % (5.787.017 Stimmrechte). Sämtliche dieser Stimmrechte werden Dr. Eric Schweitzer, Deutschland, nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Dr. Eric Schweitzer zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihm kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil der INTERSEROH SE jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: Isabell Finance Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Berlin, Deutschland; Isabell Finance Beteiligungs GmbH, Berlin, Deutschland.

2. Der Stimmrechtsanteil von Dr. Axel Schweitzer, Deutschland, an der INTERSEROH SE (bis 24. September 2008: INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen), Köln, überschreitet seit der Eintragung der Umwandlung der INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, in eine SE am 24. September 2008 weiterhin die Schwelle von 50 % der Stimmrechte und betrug an diesem Tag 58,811 % (5.787.017 Stimmrechte). Sämtliche dieser Stimmrechte werden Dr. Axel Schweitzer, Deutschland, nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Dr. Axel Schweitzer zugerechneten Stimmrechte werden dabei über folgende von ihm kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil der INTERSEROH SE jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: Isabell Finance Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Berlin, Deutschland; Isabell Finance Beteiligungs GmbH, Berlin, Deutschland.

3. Der Stimmrechtsanteil der Isabell Finance Beteiligungs GmbH, Berlin, Deutschland, an der INTERSEROH SE (bis 24. September 2008: INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen), Köln, überschreitet seit der Eintragung der Umwandlung der INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, in eine SE am 24. September 2008 weiterhin die Schwelle von 50 % der Stimmrechte und betrug an diesem Tag 58,811 % (5.787.017 Stimmrechte). Sämtliche dieser Stimmrechte werden der Isabell Finance Beteiligungs GmbH, Berlin, Deutschland, nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Der Isabell Finance Beteiligungs GmbH zugerechnete Stimmrechte werden dabei über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil der INTERSEROH SE jeweils 3 % oder mehr beträgt, gehalten: Isabell Finance Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Berlin, Deutschland.

4. Der Stimmrechtsanteil der Isabell Finance Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG, Berlin, Deutschland, an der INTERSEROH SE (bis 24. September 2008: INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen), Köln, überschreitet seit der Eintragung der INTERSEROH Aktiengesellschaft zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, in eine SE am 24. September 2008 weiterhin die Schwelle von 50 % der Stimmrechte und betrug an diesem Tag 58,811 % (5.787.017 Stimmrechte).

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Verarbeitende Industrie
ISIN: DE0006209901
WKN: 620990
Index: CDAX
Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Hamburg / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse München / Freiverkehr
Börse Düsseldorf / Regulierter Markt
Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard
Original-Content von: ALBA SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: