Deutsche Telekom AG

Tom (10 Jahre) von der JSG St. Katharinen ist "Stollenstrolch des Monats August"

Tom (10 Jahre) von der JSG St. Katharinen ist "Stollenstrolch des Monats August"
Tom (10 Jahre) ist mit 42% aller Online-Stimmen zum "Stollenstrolch des Monats August" gekürt worden. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/9077 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Deutsche Telekom AG/Jochen Hausen"

Bonn (ots) - In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Zweitplatzierten hat sich heute Tom Hausen mit 42% Prozent aller Stimmen beim Online-Voting gegen seine Mitbewerber durchgesetzt und sich damit den begehrten Titel "Stollenstrolch des Monats" gesichert. Mit seinem Traumtor à la Branimir Hrgota im Spiel gegen den VFB Linz am Rhein begeisterte er nicht nur seine Familie und Mitspieler, sondern auch die Jury um Sportkommentator Frank "Buschi" Buschmann, die Toms Tor zuvor unter die fünf tollsten Kindertore des Monats August gewählt hatte. Letztendlich wählte die Online-Community den 10-jährigen Nachwuchskicker dann auf den ersten Platz vor Jonah Etzrodt (8 Jahre) aus Meppen und dem Drittplatzierten Maxwell Boas (10 Jahre) aus Lehre. Damit ergatterte sich Tom nicht nur Siegertitel und Pokal, sondern hat auch gleichzeitig einen neuen Trikotsatz für seine Mannschaft und weitere Preise im Wert von 1.000 Euro für den ganzen Verein. Ebenfalls sicherte er sich einen Platz beim großen Jahresentscheid 2014 - dann heißt es erneut für alle Rheinland-Pfälzer "Abstimmen und Daumen drücken".

"Stollenstrolche" feiern 1. Geburtstag - Endspurt im September

Im September feiert die Initiative "Stollenstrolche - Deutschlands tollste Kindertore", die die Deutsche Telekom gemeinsam mit dem beliebten TV-Kommentator Frank Buschmann ins Leben gerufen hat, einjähriges Jubiläum. Die Initiative zur Nachwuchsförderung im Bereich Fußball für Mädchen und Jungen bis zwölf Jahre bietet erfolgreich seit einem Jahr den besonderen Toren "kleiner Stars" eine Plattform und leistet mit hochwertigen Preisen für die Sieger sowie ihre Mannschaften und Vereine monatlich dort Unterstützung, wo diese am meisten benötigt wird: in der Nachwuchsarbeit der Fußballvereine. Rechtzeitig zum ersten Geburtstag der "Stollenstrolche" sind daher wieder alle Kinder, Eltern, Sportlehrer und Fußball-Trainer dazu aufgerufen, sich mit ihrem Video für den Titel "Stollenstrolch des Monats September" zu bewerben. Da die Bewerbungsphase bereits in den Endspurt geht, rasch auf der Website oder YouTube informieren und noch bis zum 21. September mitmachen: www.stollenstrolche.de.

"Wir freuen uns sehr, dass unser bisheriges Engagement auf so positive Resonanz gestoßen ist. Die Rückmeldungen der vielen Vereine, die sich über die Unterstützung freuen, zeigt uns, dass unsere Entscheidung für die Initiative genau richtig war. Wir freuen uns auf ein weiteres spannendes Jahr mit den Stollenstrolchen, ihren Eltern, Trainern und Vereinen, deren Engagement wir an dieser Stelle auch einmal explizit loben und uns dafür herzlich bedanken möchten", so Stephan Althoff, Leiter Konzernsponsoring der Deutschen Telekom.

ANSTOSS! - die Telekom Fußball Initiative

"Stollenstrolche" ist ein Teilprojekt von ANSTOSS! - die Telekom Fußball Initiative. Mit dem breit angelegten Programm beweist die Deutsche Telekom gesellschaftliches Engagement nicht nur im Spitzensport. Im Fokus der Förderprojekte steht der Fußball mit all seinen Facetten: Amateur- und Freizeitsport, Nachwuchsarbeit und Behindertensport.

Pressekontakt:

Nadja Schäfers
Pressebüro "Stollenstrolche"
Tel.: 0221 788 708 - 21
E-Mail: n.schaefers@fnbpublic.de

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Tel.: 0228 181 - 4949
E-Mail: medien@telekom.de
Original-Content von: Deutsche Telekom AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: