Deutsche Bank AG

Euro-Umstellung: Doppelte Preisauszeichnung im Handel

Euro-Umstellung: Doppelte Preisauszeichnung im Handel
Ab Januar 2002 gibt der Handel Wechselgeld in Euro heraus.

    Frankfurt/Main (ots) -
    
    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs
    
    Spätestens ab Januar 2002 werden Preisauszeichnungen in Euro die
alten DM-Preise ersetzen. Der Gemüsehändler zeigt schon einmal, was
ein Kilo Paprika ab Januar 2002 bei ihm kostet.
    
    Bei der Umrechnung von D-Mark in Euro gelten feste Regeln. Dabei
wird zuerst mit dem offiziellen Kurs umgerechnet (1 Euro = 1,95583
Mark); anschließend wird kaufmännisch gerundet. Danach ist die dritte
Nachkommastelle ausschlaggebend. Lautet diese auf 1, 2, 3 oder 4 wird
abgerundet, ansonsten aufgerundet.
    
    Bei vielen so genannten Schwellenpreisen wird dies zu Umstellungen
führen. So sind 99 Pfennig beispielsweise umgerechnet 51 Eurocent -
ein schräger Betrag. Weil die Kunden solche Beträge nicht gewohnt
sind, könnten die Händler auf 59 Cent erhöhen oder den Preis auf 49
Cent senken.
    
    Vor allem im Lebensmitteleinzelhandel und den Drogerien spielt
diese Umrechnungsthematik eine wichtige Rolle. Mehr als 80 Prozent
aller Artikel in dieser Branche kosten unter fünf Mark. Über 60
Prozent des Gesamtumsatzes wird mit diesen Produkten erwirtschaftet.
Wenn die Preise im Lebensmitteleinzelhandel und den Drogeriemärkten
um nur 1 Prozent nach oben oder nach unten verändert werden,
beeinflußt das die Kaufkraft der Verbraucher allein um mehr als 2
Milliarden DM.
    
    
ots Originaltext: Deutsche Bank 24
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen:
Deutsche Bank 24
Unternehmenskommunikation
Presse/PR
Markus Block
Ulmenstraße 37-39
60325 Frankfurt
Tel: 069/910-31490
Fax: 069/910-32777
E-Mail: markus.block@db.com

Original-Content von: Deutsche Bank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: