Deutsche Bank AG

Euro-Umstellung: Doppelte Preisauszeichnung im Handel

Frankfurt/Main (ots) - ein schräger Betrag. Weil die Kunden solche Beträge nicht gewohnt sind, könnten die Händler auf 59 Cent erhöhen oder den Preis auf 49 Cent senken. Vor allem im Lebensmitteleinzelhandel und den Drogerien spielt diese Umrechnungsthematik eine wichtige Rolle. Mehr als 80 Prozent aller Artikel in dieser Branche kosten unter fünf Mark. Über 60 Prozent des Gesamtumsatzes wird mit diesen Produkten erwirtschaftet. Wenn die Preise im Lebensmitteleinzelhandel und den Drogeriemärkten um nur 1 Prozent nach oben oder nach unten verändert werden, beeinflußt das die Kaufkraft der Verbraucher allein um mehr als 2 Milliarden DM. ots Originaltext: Deutsche Bank 24 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für Rückfragen: Deutsche Bank 24 Unternehmenskommunikation Presse/PR Markus Block Ulmenstraße 37-39 60325 Frankfurt Tel: 069/910-31490 Fax: 069/910-32777 E-Mail: markus.block@db.com Original-Content von: Deutsche Bank AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: