Danone GmbH

Deutsches Fußballmärchen im Stade de France in Paris: U13 von Borussia Dortmund gewinnt Weltfinale des Danone Nations Cup

Deutsches Fußballmärchen im Stade de France in Paris: U13 von Borussia Dortmund gewinnt Weltfinale des Danone Nations Cup / DNC2016 : D Day in the stadium / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/8843 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung... mehr

Haar (ots) - Gestern gelang der U13-Mannschaft von Borussia Dortmund das, was ihre Profi-Vereinskollegen seit 1997 nicht mehr geschafft haben und was einem deutschen Team im Danone Nations Cup bislang nie gelungen ist: In einem großartigen Finale im weltberühmten Stade de France gewann die Mannschaft den Danone Nations Cup und steigt somit sozusagen in die "Champions League" des Welt-Jugendfußballs auf.

Als Vertreter Deutschlands setzte sich die Dortmunder Mannschaft am Freitag souverän in der Gruppenphase gegen Österreich (6:2), Mexiko (4:0) und Ägypten (8:0) durch und kam als Gruppenerster ins Achtelfinale, in dem sie am Samstag den Gegner Marokko mit 3:0 bezwingen konnten. Die Viertelfinalbegegnung gegen Senegal endete 4:0 und nach einem äußerst spannenden 1:0-Sieg gegen Brasilien im darauffolgenden Halbfinale stand dem Finale nichts mehr im Wege.

Finalsieg im Neunmeterschießen

Nach den Spielen am Freitag und Samstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit fand der Finaltag am Sonntag, den 16.10., vor mehr als 20.000 Zuschauern im Stade de France in Paris statt. Gegner der deutschen Mannschaft war Japan, die sich zuvor im Halbfinale gegen Spanien durchgesetzt hatten. Von der großartigen Kulisse und dem Jubel der Zuschauer beflügelt, spielten die Dortmunder ein hervorragendes Match und besiegten den japanischen Gegner mit 2:1 nach Neunmeterschießen. Als Höhepunkt nach dem Siegestaumel nahm die Mannschaft die begehrte Siegertrophäe vom französischen Nationalspieler Blaise Matuidi und von Emmanuel Faber, CEO von Danone, entgegen.

Platzierungen im Einzelnen

1. Deutschland; 2. Japan; 3. Spanien; 4. Brasilien; 5. Argentinien; 6. Polen; 7. Schweiz; 8. Senegal; 9. Mexiko; 10. Marokko; 11. Indonesien; 12. Tunesien; 13. Russland; 14. Südafrika; 15. Frankreich; 16. Uruguay; 17. Österreich; 18. Canada; 19. Portugal; 20. Südkorea; 21. USA; 22. Niederlande; 23. Rumänien; 24. England; 25. Belgien; 26. Ukraine; 27. China; 28. Algerien; 29. Bulgarien; 30. Ägypten; 31. Italien; 32. Ungarn

Danone Nations Cup

Der Danone Nations Cup ist das weltweit größte Jugendfußball-Turnier in der internationalen Fußballwelt für Kinder von 10 bis 12 Jahren. Er wird seit 2000 ausgetragen. Dieses Jahr haben mehr als 2,5 Million Kinder aus 32 Nationen teilgenommen. Während des Turniers ermittelt jedes am Danone Nations Cup teilnehmende Land seinen eigenen nationalen Meister, der beim Weltfinale, in den berühmtesten Stadien der Welt, um die Siegestrophäe kämpft.

Über Danone

Die Danone GmbH mit Sitz in Haar bei München, produziert Joghurt- und andere Milchfrische-Produkte in Deutschland in den Molkereien Rosenheim und Ochsenfurt. Beliebte Marken von Danone sind Actimel, Activia, Dany Sahne, FruchtZwerge, Danone Disney® und die Danone Mars® Produkte.

Pressekontakt:

Bettina Blattner
Corporate Affairs
Danone GmbH
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar
Tel. 089-62733-685
E-Mail: bettina.blattner@danone.com

Tiina Decker
Corporate Communications
Danone GmbH
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar
Tel.: 089-62733-235
E-Mail: tiina.decker@danone.com

www.danonecup.de

Original-Content von: Danone GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Danone GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: