Level 3 Communications

Level 3 bringt innovative Technologie auf den Markt, die die Entwicklung neuer Kommunikationsdienste in Europa möglich macht

London - (ots-PRNewswire) - Die "Softswitch" Technologie kann Kommunikationen schneller, billiger und produktiver machen. In den USA schon erfolgreich, führt Level 3 den ersten Kommunikationsdienst in Europa ein, der sich auf "Softswitch" stützt. Level 3 Communications Inc. (Nasdaq: LVLT) verkündete heute die Markteinführung einer neuen Technologie, welche die Entwicklung neuer Kommunikationsdienste in Europa möglich macht. Die "Softswitch" Technologie, von Level 3 auf den Weg gebracht und mitentwickelt, ist im Wesentlichen Computersoftware, die Funktionen zur Steuerung eines Kommunikationsnetzes emuliert, wie sie von herkömmlichen Durchschaltevermittlungen verrichtet wurden. "Zusammen mit dem Internet Protocol (IP) Netzwerk von Level 3 wird die Softswitch-Plattform den Kunden das Beste des traditionellen Telefonnetzes und der Allgegenwart und Zuverlässigkeit des Internets 3/4 bieten, verbunden mit schnellen Kostensenkungen und innovativen neuen Diensten", sagte Gail Smith, Präsident von Level 3 Europa. "Die Architektur von Softswitch hilft uns dabei, unsere Dienste fest auf einer ,Silicon-Wirtschaftlichkeitskurve' zu plazieren, so dass wir schnell in den Genuß von sinkenden Kapitalkosten kommen, während gleichzeitig unser Netzwerk wächst. Das verlagert Dienste, die früher über Leitungen vermittelt wurden, hin zu der Art von Preis-Leistungs-Kurven, die wir bisher nur in der Datenwelt gesehen haben. Die Softswitch Architektur ist verbreitet, skalierbar und offen, in der wahren Tradition des Internets konstruiert." Ähnlich wie bei einem Computer-Betriebssystem ist Softswitch eine offene Plattform, auf der Softwareentwickler und Level 3-Kunden innovative und spezialisierte Anwendungen aufbauen können, die Verbindungen schneller, wirtschaftlicher und produktiver machen. Level 3 erwartet, dass Softswitch die Übernahme von konvergierenden Stimmen- und Datendiensten wie z.B. der vereinten Nachrichtenvermittlung beschleunigt - eine Anwendung, die es den Menschen ermöglichen wird, E-Mail, Voice-Mail, Fax- und Pager-Mitteilungen auf einem PC, Mobiltelefon oder einem anderen elektronischen Gerät zu empfangen. Managed Modem Managed Modem, das sich in den Vereinigten Staaten schon als zuverlässig und erfolgreich für Level 3 erwiesen hat, ist die erste in Europa erhältliche Level 3-Anwendung für die Softswitch-Plattform. Managed Modem ermöglicht es Internet Service Providern (ISPs) und großen Firmen, anwählbare Verbindungen zum Internet oder Firmennetzen zur Verfügung zu stellen, ohne dass die Kosten für den Aufbau und Unterhalt einer eigenen Anwählmodeminfrastruktur anfallen. "Level 3s Managed Modem Dienst ist in den Vereinigten Staaten ziemlich erfolgreich, wo er gegenwärtig mehr als vier Milliarden Minuten pro Monat verarbeitet", sagte Yves Bronchain, Senior Director von Softswitch Services für Level 3 Europa. "Eine Reihe von Internet Providern, unter ihnen AOL und Earthlink, verwenden unseren Managed Modem Dienst, der auf Softswitch basiert, in den USA, um ihren Kunden einen anwählbaren Internetzugang mit hoher Qualität zu bieten. Wir erwarten, dass dieser Dienst auch in Europa gut aufgenommen wird." In den USA hat der Einsatz von Managed Modem von Level 3 gezeigt, dass dadurch die Kosten für Gebäude zur Unterbringung von Wählnetzen, für den Einkauf, die Aufrüstung und Skalierung von IP Ausrüstung und für das Personal zur Verwaltung der Gebäudeeinrichtungen und der Ausrüstungen erheblich reduziert werden. Der Dienst ermöglicht es den ISPs, sich auf den Vertrieb ihrer Dienste an Internetanwender zu konzentrieren, während Level 3 ihre Anwählplattform managt und einen Netzwerkzugang mit hoher Geschwindigkeit und hoher Qualität zur Verfügung stellt. Zusätzlich zu den USA ist der Managed Modem Dienst, der auf Softswitch basiert, heute in Frankfurt, Amsterdam und Brüssel verfügbar, wo Level 3 Internet-Kommunikationseinrichtungen besitzt und betreibt, die "Gateways" heißen. Die Firma erwartet, dass sie den Dienst in England Ende des Jahres anbieten kann. Die Kunden von Level 3 haben mit Managed Modem und anderen Softswitch-Diensten den Vorteil, durch ein Level 3 Gateway ihre eigenen Räumlichkeiten und andere Einrichtungen mit IP-Möglickeit nutzen zu können (wie zum Beispiel Neutral Colocation Centers und Carrier Hotels). Über Level 3 Communications Level 3 (Nasdaq: LVLT) ist ein weltweites Kommunikations- und Informationsdienstunternehmen, das eine große Auswahl an Diensten auf IP-Basis anbietet - darunter Breitbandübermittlung, Colocation-Services, Unterseeübermittlungsdienste und den ersten auf Softswitch* basierenden Dienst für die Industrie. Level 3 bietet seine Dienste hauptsächlich IP-intensiven Firmen an, die ihre Dienste über das Level 3 Network liefern. Das Level 3 Network wird städtische Netzwerke in 56 US-amerikanischen Märkten und 21 europäischen und asiatischen Märkten einschließen, die durch ein etwa 16.000 Meilen langes US-Intercity-(Langstrecken-)Netzwerk verbunden sind, sowie ein etwa 4.750 Meilen langes europäisches Intercity-Netzwerk, sowohl transpazifische als auch transatlantische Unterseekabel ebenso wie 6,5 Millionen Quadratfuß Netzübergang und technischen Raum. Level 3 bietet zur Zeit Breitbandinfrastrukturdienste in 41 US-Märkten, 5 europäischen und einem asiatischen Markt an. Die Web-Adresse der Firma ist: www.Level3.com (*Softswitches sind fortschrittliche Schaltsysteme auf Softwarebasis, die es Level 3 ermöglichen, Dienste anzubieten, welche die besten Eigenschaften des Internets und der herkömmlichen Telefonnetze verbinden.) Einige der von Level 3 in dieser Presseveröffentlichung gemachten Aussagen sind zukunftsbezogener Art. Die aktuellen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen avisierten abweichen. Level 3 glaubt, dass die primären Risikofaktoren das Folgende beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt sind: erheblicher Kapitalbedarf; Entwicklung effektiver interner Abläufe und Systeme; die Fähigkeit, hochqualifizierte Mitarbeiter anzuwerben und zu halten; Veränderungen der allgemeinen Wirtschaftslage; Technologie; die Zahl und Größe der Konkurrenten auf den relevanten Märkten; Gesetzes- und Überwachungspolitik und der Mix von Produkten und Dienstleistungen, die auf den Zielmärkten der Firma angeboten werden. Zusätzliche Informationen, die diese und andere wichtige Faktoren betreffen, sind in den Akten von Level 3 bei der Securities and Exchange Commission zu finden. Aussagen, die in dieser Veröffentlichung getroffen wurden, sollten unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren bewertet werden. ots Originaltext: Level 3 Communications Inc. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Medien: James Tyler (London/Europa) +44 (0)207 864 4471 oder Paul Lonnegren (US) +1 720/888-6099. Investoren: Renee Tastad, +44 (0)207 961 8252 oder Robin Miller +1 720/888-2500 Original-Content von: Level 3 Communications, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: