WEB.DE

Individualität für die Kommunikation von morgen
01212 Wunschrufnummer bei WEB.DE FreeMail

    Karlsruhe (ots) - Die persönliche FreeMail Adresse @web.de erfreut sich längst großer Beliebtheit in der ständig wachsenden Internetgemeinde. Jetzt kann sich jeder WEB.DE FreeMail Anwender (http://web.de) zu seiner individuellen E-Mail-Adresse auch die passende Wunschrufnummer holen. So kann Herr Mustermann zu mustermann@web.de die Nummer ‚01212-6-mustermann' wählen und somit seine Kommunikation noch persönlicher gestalten. Mit der 01212 Wunschrufnummer öffnet die WEB.DE AG ein neues Kapitel in der modernen Kommunikation und schlägt die Brücke zwischen Telekommunikation und Internet.

    01212 - Die Vorwahl für Kommunikation von morgen

    Bislang galt nur die E-Mail-Adresse als personalisierte Erkennung des Internetnutzers. Nun bietet sich auch die Möglichkeit zur Individualisierung der zu jedem Postfach gehörigen UMS-Nummer. Somit wird die Fax- und Sprachboxnummer genauso persönlich und leicht einprägsam wie die FreeMail Adresse, da der Anwender sie namentlich mit seiner E-Mail-Adresse verknüpfen und nach seinen persönlichen Kriterien auswählen kann. WEB.DE bietet diesen Service mit seiner eigenen 01212 Vorwahl, die zum Rufnummernkreis für innovative Dienste der Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation (012) zählt. Die 01212 Rufnummer ist die Basis für eine Vielzahl innovativer Produkte und Dienste, welche die bestehende Lücke zwischen den Medien Internet und Telefon schließen werden.

    Neben den bisherigen Funktionen "Faxe empfangen" und "Anrufbeantworter" können sich Inhaber einer 01212 Wunschrufnummer überdies auf zusätzliche innovative Services freuen. Die Registrierung der 01212 Wunschrufnummer erfolgt gegen eine monatliche Gebühr von 2,85 Euro, eine zusätzliche Einrichtungsgebühr fällt nicht an.

    Und so funktioniert die Registrierung der 01212 Wunschrufnummer

    Alle registrierten FreeMail Anwender können ab sofort ihre eigene 01212 Wunschrufnummer einrichten. Einfach im FreeMail Postfach die Option "Extra" und "01212 beantragen" wählen. Dann den Wunschnamen, wie zum Beispiel 01212-6-Mustermann (das entspricht 01212-6-26936337), eingeben. Es stehen mindestens acht, maximal zehn Ziffern und/oder Buchstaben zu Verfügung. Mit dieser persönlichen UMS-Rufnummer kann der FreeMail Anwender dann unverzüglich Anrufe bzw. Faxe in seinem FreeMail Postfach empfangen und diese von überall abrufen.

    Über WEB.DE

    Die WEB.DE AG, Karlsruhe, ist Betreiberin des Internetportals WEB.DE, das bereits heute fast jeden dritten Internetnutzer in Deutschland erreicht. Damit ist WEB.DE einer der führenden deutschen Internetplayer und verfügt mit rund 40 Diensten und Services sowie 150 Themenportalen schon jetzt über eines der umfangreichsten deutschen Internetangebote. Als weiteren Meilenstein im sukzessiven Ausbau zu einer umfassenden Kommunikationsplattform hat die WEB.DE AG über ihre Tochter WORKWAYS GmbH im November 2000 ihren mit 23 Testsiegen ausgezeichneten Unified-Communication-Dienst WEB.DE FreeMail konsequent zum maßgeschneiderten ‚WORKWAYS UC - Unified Communication for Professional'-Angebot im B2B-Bereich ausgeweitet.

    Die Aktie der WEB.DE AG ist seit Februar 2000 am Neuen Markt unter der WKN 529650 gelistet.


ots Originaltext: WEB.DE AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

KONTAKT-ADRESSE

Art Crash GmbH
PR-Division, Nadja Elias
Maybachstraße 3
76227 Karlsruhe
Telefon 07 21/94 00 9-60
Telefax 07 21/94 00 9-99
E-Mail: nadja@artcrash.com

INTERNET-ADRESSE

WEB.DE: http://web.de
WEB.DE FreeMail: http://freemail.web.de

PRESSE-SERVICE

Diese Pressemitteilung können Sie digital abrufen unter
http://web.de/Presse

WEITERE INFOS

WEB.DE AG
Eva Vennemann
Pressesprecherin
Amalienbadstraße 41
76227 Karlsruhe
Telefon 0700 0700 0102
Telefax 07 21/9 43 29-22
E-Mail: ev@webde-ag.de
Internet: http://web.de

Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WEB.DE

Das könnte Sie auch interessieren: