dfv Mediengruppe

Jelena Juric ist "Fachjournalistin des Jahres 2016"

Jelena Juric ist "Fachjournalistin des Jahres 2016"
Juric belegt den zweiten Platz bei der Verleihung der Deutschen Fachpresse Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/8742 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/dfv Mediengruppe/Markus Nass"

Frankfurt am Main (ots) - Jelena Juric (36), Ressortleiterin Online bei der TextilWirtschaft (dfv Mediengruppe), wurde gestern Abend in Berlin als "Fachjournalistin des Jahres 2016" geehrt. Mit dieser Auszeichnung würdigte die elfköpfige Jury ihren Kommentar "Mein Laden" als herausragende fachjournalistische Arbeit. Vergeben wird der Preis von der Deutschen Fachpresse in Zusammenarbeit mit der Karl Theodor Vogel Stiftung. Juric belegte mit ihrem Appell an die Händler, stationäre Einkaufs-Erlebnisse zu schaffen und keine Kopie der Online-Shops in die Läden zu bringen, den zweiten Platz.

Der prämierte Fachbeitrag, erschienen in TextilWirtschaft 23/2015, ist laut Jury ein exzellentes Beispiel für fachjournalistische Qualität. Verständlichkeit der Darstellung eines komplexen Themas, hoher Lesernutzen, Gestaltung und sprachliche Aufbereitung seien beispielhaft. Die Jury erkennt mit dieser Bewertung Anschaulichkeit, Stilsicherheit, Eigenständigkeit und Kreativität der Arbeit ebenso an wie den journalistischen Sachverstand der Autorin.

Juric hat Betriebswirtschaft in Frankfurt studiert und arbeitet seit Mai 2005 bei der TextilWirtschaft - zunächst als Volontärin, dann als Redakteurin im Ressort Mode. 2011 hat sie die Ressortleitung TextilWirtschaft Online übernommen.

Weitere Informationen zu der Preisverleihung unter www.kongress.deutsche-fachpresse.de

   ----------------------------------- 

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 400 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt 970 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2015 einen Umsatz von 147,3 Millionen Euro.

Die TextilWirtschaft-Medien umfassen das gesamte Spektrum der Modeberichterstattung und beleuchten sämtliche Facetten des Textil- und Bekleidungsmarktes auf allen wichtigen Schauplätzen. Jederzeit und überall versorgt die TextilWirtschaft (TW) Entscheider mit relevanten Branchen-Informationen: wöchentlich in Print und auf dem iPad, täglich digital oder persönlich während einer Veranstaltung. Über 35 Journalisten und Korrespondenten berichten aus den europäischen Mode-Metropolen über das Geschehen innerhalb der Branche - von der Produktidee über die Vertriebs-Strategie bis hin zum Abverkauf. www.textilwirtschaft.de

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Original-Content von: dfv Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dfv Mediengruppe

Das könnte Sie auch interessieren: