dfv Mediengruppe

Andreas Chwallek wird Chefredakteur von "Der Handel"

Andreas Chwallek wird Chefredakteur von "Der Handel"
Andreas Chwallek Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/8742 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/dfv Mediengruppe"

Frankfurt am Main (ots) - Zum 1. März 2015 wird Andreas Chwallek (54) Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins "Der Handel". Chwallek folgt auf Klaus Mehler (50), der sich verstärkt seiner seit Jahresbeginn zusätzlichen Verantwortung als Verlagsleiter Verkauf der "Lebensmittel Zeitung" und den ihr zugehörigen Titeln widmen wird. Seine bisherigen Aufgaben als Chefredakteur der "Lebensmittel Zeitung direkt" sowie als Verlagsleiter von "Der Handel" behält Mehler unverändert inne. Alle Publikationen erscheinen bei der dfv Mediengruppe.

"Andreas Chwallek kennen wir als erfahrenen Journalisten, der es versteht, wichtige Entwicklungen der Handelsbranchen aufzuzeigen und die dort handelnden Unternehmer zu vernetzen. Wir freuen uns auf die weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und darauf, seine journalistische Expertise an neuer Stelle zu nutzen", so Peter Esser, verantwortlicher Geschäftsführer bei der dfv Mediengruppe. In seiner Aufgabe als Chefredakteur wird Chwallek das Wirtschaftsmagazin "Der Handel" inhaltlich führen, weiterentwickeln und die Leserreichweite des Titels gemeinsam mit dem Redaktionsteam steigern.

Andreas Chwallek schloss sein wirtschafts- und sozialwissenschaftliches Studium an der Universität Göttingen als Diplom-Sozialwirt ab. Zu seinen journalistischen Stationen zählte unter anderem das Wirtschaftsressort des Göttinger Tageblatts, bevor er 1991 als Redakteur der Lebensmittel Zeitung zur dfv Mediengruppe kam. Im April 2003 wird er zum stellvertretenden Ressortleiter Industrie des Titels berufen. Seit Mai 2014 ist Andreas Chwallek stellvertretender Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins "Der Handel".

   --------------------------------------------------------- 

Der Handel ist das Wirtschaftsmagazin für die gesamte, mittelständisch geprägte Handelsbranche. Die monatliche Zeitschrift berichtet kompetent, umfassend und branchenübergreifend über alles, was Unternehmer im Handel bewegt und sie im Alltagsgeschäft schlagkräftiger macht. Nach der Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE 2014) erreicht Der Handel monatlich 134.200 Entscheider.

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 500 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2013 einen Umsatz von rund 145 Millionen Euro. In der dfv Mediengruppe werden unter anderem die Fachmagazine fvw, BizTravel und TW Tagungswirtschaft herausgegeben.

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Brita Westerholz
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de
Original-Content von: dfv Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dfv Mediengruppe

Das könnte Sie auch interessieren: