dfv Mediengruppe

dfv Stiftungen schütten Fördermittel in Höhe von 135.000 Euro aus

Frankfurt am Main (ots) - dfv Mediengruppe: Engagiert für den Nachwuchs

Im Jahr 2013 haben die drei von der dfv Mediengruppe unterhaltenen Stiftungen 135.000 Euro an Fördermitteln ausgeschüttet. Dies wird jetzt durch die von EY (Ernst & Young) geprüften Jahresabschlüsse bestätigt. Das Geld kommt jungen Talenten in der Textilbranche, der Lebensmittelwirtschaft sowie der Kommunikations- und Agenturbranche zu Gute. Seit Gründung der ersten Stiftung im Jahr 1988 hat die dfv Mediengruppe über ihre Stiftungen damit insgesamt rund 2,5 Millionen Euro an Fördermitteln vergeben.

"Die Nachwuchsförderung liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass es den Branchen, die wir publizistisch begleiten, gut geht. Dazu bedarf es junger Mitarbeiter mit frischen Ideen. Durch unsere Stiftungspreise ermöglichen wir ganz konkret Weiterbildungen, die weit über die betrieblichen Üblichkeiten hinausgehen", so dfv Aufsichtsratsvorsitzender Klaus Kottmeier.

Insgesamt verfügen die drei dfv Stiftungen über ein Vermögen von mehr als 4,9 Millionen Euro. Die Nachwuchspreise werden jährlich im Rahmen von feierlichen Branchenereignissen vergeben. Darüber hinaus berichten die dfv Medien ausführlich über die Gewinner und deren Weiterbildungsvorhaben.

Die erste Stiftung, die Wilhelm-Lorch-Stiftung, hat die dfv Mediengruppe zusammen mit namhaften Unternehmen der Textilbranche 1988 gegründet und sie nach ihrem verstorbenen Gründer benannt. Gefördert werden die Aus- und Fortbildung begabter Nachwuchskräfte aus allen Bereichen der Textilwirtschaft.

1990 hat die Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) gemeinsam mit Handel und Industrie die Stiftung Goldener Zuckerhut ins Leben gerufen. Sie unterstützt die Weiterbildung qualifizierter Nachwuchskräfte der Lebensmittelwirtschaft.

Ziel der HORIZONT-Stiftung ist die Förderung der Aus- und Fortbildung von Nachwuchskräften der Kommunikations-, Medien- und Werbeindustrie in den Bereichen Marketing, Media, Kreation und neue Medien. Gegründet wurde die HORIZONT-Stiftung Ende 2006 anlässlich des 60. Geburtstags der dfv Mediengruppe zusammen mit zahlreichen Unternehmen aus dem Kommunikationsbusiness.

Die Stiftungsarbeit wird ergänzt durch zahlreiche weitere Initiativen, mit denen die dfv Mediengruppe und ihre über 100 Fachmedien Nachwuchskräften aus insgesamt elf Branchen bei den ersten Karriereschritten helfen.

____________________________________________________

Die dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den größten konzernunabhängigen Fachmedienunternehmen in Deutschland und Europa. Ihr Ziel ist es, Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Mit ihren Töchtern und Beteiligungen publiziert sie über 100 Fachzeitschriften für wichtige Wirtschaftsbereiche. Viele der Titel sind Marktführer in den jeweiligen Branchen. Das Portfolio wird von über 100 digitalen Angeboten sowie 500 aktuellen Fachbuchtiteln ergänzt. Über 140 kommerzielle Veranstaltungen, beispielsweise Kongresse und Messen, bieten neben Informationen auch die Chance zu intensivem Netzwerken. Die dfv Mediengruppe beschäftigt 1.000 Mitarbeiter im In- und Ausland und erzielte 2013 einen Umsatz von rund 145 Millionen Euro.

Pressekontakt:

dfv Mediengruppe
Brita Westerholz und Judith Scondo
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 69 7595-2051
Telefax +49 69 7595-2055
presse@dfv.de
http://www.dfv.de

Original-Content von: dfv Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dfv Mediengruppe

Das könnte Sie auch interessieren: