LTUR

Große Städte, kleine Preise
L'TUR startet Sparaktion "Städtereisen für 'n Appel und 'n Ei"
Citytrips ab 88 Euro

Baden-Baden (ots) - Städteurlaub im Herbst ist in: Millionen Deutsche fahren im Oktober und November weg. "Doch viele zahlen viel zu viel dafür", so Markus Orth, Vorstandschef von L'TUR. Jede dritte Reise sei "schlicht zu teuer."

Deshalb startet Europas Marktführer für Last Minute-Reisen nun eine Sonderaktion mit eindeutiger Botschaft und Spargarantie: Bis Ende November sind zigtausende "Städtereisen für ´n Appel und ´n Ei" im Angebot. Dabei liegen die Endpreise noch einmal bis zu 20 Prozent unter dem ohnehin schon günstigen Niveau der normalen Last Minute-Reisen.

Eine Übernachtung mit Frühstück in Berlin, München, Hamburg oder Dresden ist inklusive Bahnfahrt ab einem Bahnhof der eigenen Wahl bereits ab 88 Euro buchbar, wer fliegen will, zahlt lediglich zehn Euro mehr.

Unschlagbar auch die Flugangebote in europäische Metropolen wie Wien, Paris oder Rom: Urlauber legen dafür bei L´TUR gerade 122 Euro, 133 Euro und 144 Euro hin - Übernachtung und Frühstück eingeschlossen.

Die Top-Angebote - buchbar im Internet ( www.ltur.de ), in 165 Shops oder am Telefon (01805/21 21 21) - folgen dem aktuellen Trend zu den kleinen Ferien zwischendurch: 32 Prozent der Deutschen machen mittlerweile einmal im Jahr Kurzurlaub in Form einer Städtereise.

Pressekontakt:

Tanja Dauth
Leitung PR + Media Events

L'TUR Tourismus AG
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel.: 07221 / 366-366
Fax.: 07221 / 366-639

http://www.ltur.com
http://www.ltur-presse.de

Original-Content von: LTUR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LTUR

Das könnte Sie auch interessieren: