Herlitz PBS AG

ots Ad hoc-Service: Herlitz AG Neuer Vorstandsvorsitzender bildet über 40 Millionen Mark Rückstellungen für weitere Restrukturierung

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Berlin (ots Ad hoc-Service) - - Banken unterstützen Restrukturierungskonzept - Die Berliner Herlitz AG wird im Jahresabschluß 1999 zusätzlich Rückstellungen für weitere Restrukturierungen in Höhe von über 40 Millionen Mark bilden. Diese hohen Rückstellungen sind zwingend erforderlich, um für unsere eingeleiteten Restrukturierungsmaßnahmen eine entsprechende Vorsorge treffen zu können. Das gesamte Restrukturierungskonzept wird vom Aufsichtsrat und unseren Banken mitgetragen, stellte Werner Eisenhardt, neuer Vorstandsvorsitzender der Herlitz AG, fest. Der Personalstand werde im Zuge der Restrukturierung um 550 Mitarbeiter auf unter 3600 abgebaut, und fünf Standorte (Schwetzingen, Bad Schönborn, Pforzheim, Bargteheide und Salzburg) werden geschlossen. Die a.o. Erträge aus dem Verkauf der Tochter Herlitz Falkenhöh AG im Jahr 1999 reichten nicht aus, um die Sonderbelastungen im Jahresabschluß 1999 auszugleichen. Herlitz werde daher für 1999 voraussichtlich einen höheren Verlust vor Steuern ausweisen als im Vorjahr (-68 Mio DM). Zusätzlich belastet werde das Ergebnis durch Steuernachzahlungen für das Jahr 1993, laufende Steueraufwendungen und steuerliche Effekte aus dem Verkauf der Herlitz Falkenhöh AG in Höhe von insgesamt ca. 18 Millionen Mark. Das werde sich belastend auf den Jahresverlust nach Steuern auswirken, der im Vorjahr bei -73 Millionen Mark lag. Gemäß dem Restrukturierungskonzept wird im zweiten Halbjahr 2000 ein positives Ergebnis erreicht. Aufgrund der Restrukturierungsbelastungen wird sich jedoch für das Gesamtjahr 2000 noch kein positives Jahresergebnis erzielen lassen. Weitere Informationen durch: Babette Erkens, Leiterin Unternehmenskommunikation Tel.: (0 30) 43 93-34 38 Fax: (0 30) 43 93-31 19 E-Mail: BErkens@herlitzpbs.com Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Original-Content von: Herlitz PBS AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: