EASY SOFTWARE AG

ots Ad hoc-Service: Easy Software AG EASY SOFTWARE im Geschäftsjahr 2000: Konzernumsatz um 57 Prozent gesteigert, Jahresüberschuss wächst um 33 Prozent

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Mülheim a.d. Ruhr (ots Ad hoc-Service) - Die EASY SOFTWARE AG hat im Geschäftsjahr 2000 ihren konsolidierten Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 57 Prozent von 25,7 Mio. EUR auf 40,4 Mio. EUR gesteigert. Auch der Jahresüberschuss erhöhte sich trotz hoher Wachstumsaufwendungen zur Erschliessung neuer Märkte und Ertragsfelder deutlich um 33,4 Prozent. Das DVFA/SG-Ergebnis weist einen Zuwachs auf 3,2 Mio. EUR (1999: 2,4 Mio. EUR) aus. Dementsprechend erhöhte sich der Gewinn pro Aktie auf 0,62 EUR (1999:0,47 EUR). Eine sehr erfreuliche Ertragsentwicklung verzeichnete insbesondere das Kerngeschäft der EASY SOFTWARE AG. Sie erreichte einen im Vergleich zum DMS- Gesamtmarkt überdurchschnittlichen Zuwachs der Softwarelizenz-Erlöse um 40 Prozent auf 20,6 Mio. EUR. Auch die auf Vertrieb, Service und Wartung von DMS- Peripherie spezialisierte EASY-Tochtergesellschaft ScanOptic GmbH konnte ihre Ergebnisse überproportional steigern. Im Zeichen des bisherigen und künftigen Wachstums erhöhte sich die Gesamtzahl der Mitarbeiter deutlich auf 355 (1999: 215). Schwerpunkte des Ausbaus lagen im Vertrieb, in der Entwicklung und in der Projektabwicklung. Für das laufende Geschäftsjahr plant der EASY Konzern einen Umsatz von 51,1 Mio. EUR und ein Ergebnis pro Aktie von 0,90 EUR. Dabei ist der gegenüber früheren Planungen verkürzte Konsolidierungskreis berücksichtigt. Konzerndaten für das Geschäftsjahr 2000 auf einen Blick: 1999 EUR 2000 EUR Veränderung Umsatzerlöse 25,73 Mio. 40,42 Mio. + 57 % Gesamtleistung 28,06 Mio. 45,07 Mio. + 60 % Rohergebnis 22,81 Mio. 36,32 Mio. + 59 % EBIT (IAS) 4,25 Mio. 4,29 Mio. + 1 % Jahresüberschuss DVFA 2,41 Mio. 3,22 Mio + 33 % Ergebnis je Aktie 0,47 0,62 + 33 % Mitarbeiterzahl (31.12.) 215 355 + 65 % Bilanzsumme 33,19 Mio. 56,04 Mio. + 69 % Planzahlen 2001-2003 des Konzerns: Siehe ergänzende Ad hoc-Mitteilung von heute. WKN: 563400; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: EASY SOFTWARE AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: