Warth & Klein Grant Thornton

Warth & Klein Grant Thornton neuer Abschlussprüfer der ALBA SE

Düsseldorf (ots) - Die Warth & Klein Grant Thornton AG, eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften Deutschlands, wurde jetzt von der Hauptversammlung der ALBA SE in Köln zum Jahres- und Konzernabschlussprüfer des Unternehmens gewählt. Warth & Klein Grant Thornton konnte sich in einem Wettbewerb gegen zahlreiche namhafte Gesellschaften und auch das bisherige Prüfungsunternehmen KPMG durchsetzen.

Niclas Rauscher, Senior Partner bei Warth & Klein Grant Thornton und Leiter der Niederlassung Leipzig, freut sich über die Entscheidung der Hauptversammlung und sieht der anspruchsvollen Aufgabe zuversichtlich entgegen: "Mit der ALBA SE, die eine der weltweit führenden Gruppen in der Branche ist, haben wir ein sehr bedeutendes Mandat gewonnen. Durch unsere unabhängig und kompetent durchgeführten Prüfungsleistungen werden wir dem Unternehmen ein hohes Maß an Sicherheit und Vertrauen garantieren."

Dr. Axel Schweitzer, Vorsitzender des Verwaltungsrates der ALBA SE, der gemeinsam mit seinem Bruder Dr. Eric Schweitzer die ALBA Group plc & Co. KG führt, zeigt sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Hauptversammlung. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Warth & Klein Grant Thornton und sind uns sicher, mit der Wahl der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft die richtige Entscheidung für einen guten Partner getroffen zu haben."

Über Warth & Klein Grant Thornton:

Warth & Klein Grant Thornton gehört zu den zehn größten deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an zehn Standorten in Deutschland neben börsennotierten Unternehmen den großen Mittelstand. Schwerpunkte der Arbeit der Gesellschaft sind Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Corporate Finance & Advisory Services. Die Gesellschaft berät weltweit im Netzwerk von Grant Thornton mit rund 47.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 700 Standorten in über 130 Ländern.

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Karl-Heinz Heuser
Telefon: + 49 221 397 503-50
Email: kh.heuser@heuser-kommunikation.de
für Warth & Klein Grant Thornton
www.wkgt.com



Weitere Meldungen: Warth & Klein Grant Thornton

Das könnte Sie auch interessieren: