Amazon.de

Amazon.de gibt DVD- und Video-Bestseller 2000 bekannt

München (ots) - Gladiator, Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung, Das Dschungelbuch, Tarzan und Matrix gehören zu meistgekauften Videos und DVDs des Jahres Amazon.de, führendes Medien- und Kulturkaufhaus im Internet, präsentiert die meistgekauften DVDs und Videos des Jahres. Unter den Top 5 sind Filme für Erwachsene und Kinder, zum Beispiel "Gladiator" und "Star Wars: Episode 1", Das Dschungelbuch" und "Tarzan". "Matrix" gehört zu den Siegern in DVD und Video. DVD Top 3: "Gladiator", "Lola rennt" und "Matrix" Den ersten Platz der DVD-Charts eroberte das actionbetonte Filmepos "Gladiator", mit dem Regisseur Ridley Scott die Zuschauer ins Zeitalter des Römischen Imperiums zurückversetzt. Durch mehrere Tausend Vorbestellungen stürmte der Blockbuster die Amazon.de Charts schon Wochen vor seinem Erscheinungstermin im Dezember 2000. Nicht zu verstecken braucht sich der deutsche Film, wie "Lola rennt" beweist. Der mehrfach ausgezeichnete deutsche Filmhit sicherte sich nicht nur die Gunst des deutschen und internationalen Kinopublikums, sondern mit Platz 2 der DVD-Charts auch die der Amazon.de-Kunden. "Matrix", eine Mischung aus Sci-Fi-Thriller, Action- und Kung Fu-Film im Computerzeitalter, überzeugte durch technisch innovative Spezialeffekte und überragende Actionszenen. Die bislang erfolgreichste DVD aller Zeiten belegt Platz 3 der DVD-Charts, gefolgt von "Der Sturm" und dem Disney-Klassiker "Das Dschungelbuch", das Erwachsene und Kinder gleichermassen unter anderem durch Ohrwürmer wie "Probier`s mal mit Gemütlichkeit" in den Bann zieht. Video Top 3: "Star Wars: Episode 1 " Die dunkle Bedrohung", "Matrix" und "Tarzan" Das wohl spektakulärste Kinoereignis 1999, George Lucas Star Wars-Prequel "Die dunkle Bedrohung", prägte auch das Jahr 2000. Die langersehnte Videofassung von "Star Wars: Episode 1" stürmte, kaum dass sie auf der Amazon.de-Website vorbestellt werden konnte, die Charts und belegte über Monate hinweg die Spitzenpostion. "Matrix" erfreut sich nicht nur als DVD großer Beliebtheit, sondern auch auf Video und eroberte den zweiten Platz der Video-Charts. Die neue Walt Disney-Verfilmung des Klassikers "Tarzan" mit eigens hierfür komponierter Musik von Philipp Collins ließ die Herzen von Groß und Klein auch im neuen Jahrtausend höher schlagen: Tarzan schwang sich auf Platz 3 der Charts. Den vierten Platz belegt Pierce Brosnan in seinem dritten und bislang erfolgreichsten Bond-Abenteuer "James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug". Dicht gefolgt vom neunten Kinofilm des Kultphänomens "Star Trek: Star Trek 9 - Der Aufstand". ots Originaltext: Amazon.de Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Presse-Rückfragen: Amazon.de, PR- und Öffentlichkeitsarbeit, Ina Röpcke Tel. 0811 / 882-505; Fax 0811 / 882-333; E-Mail: ina@amazon.de Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Amazon.de

Das könnte Sie auch interessieren: