IFA Hotel & Touristik AG

ots Ad hoc-Service: IFA Hotel & Touristik Mitteilung nach @ 15 WpHG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Duisburg (ots Ad hoc-Service) - Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft hat in seiner Sitzung am 13.05.2000 dem Vorschlag des Vorstandes entsprochen und die Zahlung einer Dividende in Höhe von DM 1,20 (Vorjahr DM 1,15) je Aktie genehmigt. Der für die Dividendenzahlung benötigte Betrag beläuft sich auf DM 7,92 Mio. (Vorjahr DM 7,59 Mio.). Das Jahresergebnis der IFA Hotel & Touristik AG ist mit DM 13,0 Mio. negativ (Vorjahr DM 12,1 Mio. positiv), da auf Beteiligungsbuchwerte DM 17,6 Mio. als Vorsorgemaßnahme abgeschrieben wurden und auf Forderungen gegen ein Konzernunternehmen in Höhe von DM 3,7 Mio. verzichtet wurde. Diesem Aufwand stehen Auflösungen von Gewinnrücklagen in Höhe von DM 20,95 Mio. gegenüber. Das Eigenkapital hat sich auf DM 97,2 Mio. (Vorjahr DM 117,8 Mio.) ermäßigt. Die Bilanzsumme ist auf DM 253,8 Mio. (Vorjahr DM 296,3 Mio.) zurückgegangen. Der Bilanzgewinn beträgt DM 8,0 Mio. (Vorjahr DM 7,7 Mio.). Der Konzernjahresüberschuß beträgt DM 22,9 Mio. (Vorjahr DM 7,6 Mio.), davon werden, da aus dem Verkauf eines Objektes herrührend, DM 14,8 Mio. den Gewinnrücklagen zugeführt. Der Cash-flow beträgt DM 45,0 Mio. (Vorjahr DM 36,3 Mio.), bei Abschreibungen von DM 30,9 Mio. (Vorjahr DM 28,3 Mio.). Das Eigenkapital im Konzern beträgt DM 159,1 Mio. (Vorjahr DM 143,8 Mio.). Die Eigenkapitalquote hat sich auf 27,4 % (Vorjahr 24,6 %) erhöht. Die Bilanzsumme beträgt DM 580,7 Mio. (Vorjahr DM 583,6 Mio.). Die Hauptversammlung findet am 30.06.2000 in Duisburg statt. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: IFA Hotel & Touristik AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: