ISS Software GmbH

Von Null auf Hundert, die VZ VersicherungsPool AG hat winsure eingeführt

Hamburg (ots) - 2015 hat der VZ VersicherungsPool seine operative Tätigkeit aufgenommen. Über diese Plattform bietet die VZ Gruppe ihren Privatkunden in der Schweiz attraktive Lösungen an, um Sach- und Haftpflichtrisiken günstig abzusichern. Nach einem umfassenden Auswahlprozess hat sich das Unternehmen für das Bestandsführungssystem winsure der ISS Software GmbH, Hamburg, entschieden. Die Anzahl der Gesellschaften, die winsure für die Bestandsführung einsetzen, steigt damit auf über 30 an.

Das VZ entwickelt Konzepte, um Einkommen, Vermögen und Steuern seiner Kunden zu optimieren. Das Unternehmen verkauft keine eigenen Finanzprodukte und ist kein Produktvermittler. Es finanziert sich aus Beratungshonoraren und Verwaltungsgebühren (Infos unter: www.vzde.com).

Ausschlaggebend für die Einführung von winsure war nicht nur, dass der Funktionsumfang der relevanten Sparten schon fast vollständig realisiert war, sondern auch Schweizer Besonderheiten bereits im Standard umgesetzt und erfolgreich eingesetzt worden sind.

Die Sparte Motorfahrzeug (MF) wurde um Haftpflicht und Insassenunfall erweitert, die für MF-Haftpflicht notwendige Web-Schnittstelle zu den kantonalen Straßenverkehrsämtern wurde implementiert. Eine weitere Schnittstelle zum Datenaustausch mit einem externen Schadendienstleister konnte umgesetzt werden. Damit bietet winsure die Abbildung der Kfz-Sparte in der gesamten DACH-Region mit diversen landestypischen Besonderheiten.

Für das gesamte Produktportfolio wurde eine Schnellerfassung eingerichtet, die es erlaubt, bestimmte Risikokombinationen, die das VZ selbst verwalten und ergänzen kann, automatisch anzulegen. Diese Flexibilität ermöglicht eine effiziente und kostengünstige Abwicklung des Angebotsprozesses und der Policierung.

winsure zeichnet sich durch einen modularen Aufbau mit integriertem Produkt- und Tarifdesigner aus. Dies ermöglicht eine schnelle Abbildung neuer Produkte und Sparten. So konnte auch hier der gewünscht kurze Umsetzungszeitraum garantiert werden.

Neben den technischen Vorteilen war letztendlich ausschlaggebend, dass noch nicht ein einziges winsure-Projekt gescheitert ist und alle bisherigen Projekte mit kurzen Projektlaufzeiten erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Über ISS Software GmbH

ISS Software GmbH (vormals Steria Mummert ISS GmbH), ein Unternehmen der Sopra Steria Group, zählt zu den führenden Anbietern von Softwarelösungen für die Finanzdienstleistungsbranche im deutschsprachigen Raum. Neben der Erstellung und Weiterentwicklung von Standardsoftware gehören die Beratung bei der Einführung und die Integration in bestehende Systemumgebungen zum Leistungsspektrum. Weitere Lösungsschwerpunkte neben der Bestandsführung sind das Asset Management, das Meldewesen sowie Solvency II und Finanzbuchhaltung.

Pressekontakt:


ISS Software GmbH
Friedhelm Stricker
Hans-Henny-Jahnn-Weg 29
D-22085 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 22703-0
E-Mail: Friedhelm.Stricker@iss.soprasteria.com
Original-Content von: ISS Software GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: