AOK-Schulmeister

Ferienstart mit Open-Air-Festival: MoTrip, Namika und Kayef geben ein exklusives Musikkonzert für das Gymnasium Salzgitter-Bad

Ferienstart mit Open-Air-Festival: MoTrip, Namika und Kayef geben ein exklusives Musikkonzert für das Gymnasium Salzgitter-Bad
Ferienstart mit Open-Air-Festival: MoTrip, Namika und Kayef geben ein exklusives Musikkonzert für das Gymnasium Salzgitter-Bad / MoTrip tappt für die AOK-Schulmeister-Gewinner aus Salzgitter-Bad / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/83316 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Salzgitter-Bad (ots) - Am späten Mittwochnachmittag (21. Juni 2017) verwandelten MoTrip, Namika und Kayef den Schulhof des Gymnasiums Salzgitter-Bad im Herzen von Niedersachsen in ein ausgelassenes Festivalgelände. Fast 1000 Schüler und Lehrer erlebten mit dem beliebten Rapper, der Pop-Sängerin und dem Sänger einen unvergesslichen Abend. Das exklusive Festival war der Hauptpreis des AOK-Schulmeisters 2016/17 und fand zum aller ersten Mal als Open Air statt. Das Gymnasium in Salzgitter-Bad setzte sich im Wettbewerb gegen mehr als 4.600 Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet durch und kann sich damit zum 2-ten mal als Sieger betiteln. Bereits 2012 trat Culcha Candela für die Schule auf.

In einem ganz persönlichen Meet & Greet hatten die Musiker 12 Schülern, die den Sieg geholt hatten, bereits vor der Show zu ihrer starken Leistung gratuliert. Dabei beantworteten sie ihnen alle Fragen, gaben Autogramme, standen für Selfies und kurze Video-Grüße zur Verfügung. Während des dreistündigen Musikfestivals ließ zunächst Kayef die Stimmung steigen. Der Sänger performte seine neue Single "Wir sind Ok", die am 7.7. erscheinen wird, zum ersten Mal live. Im Anschluss eroberte die deutsch-marokkanische Sängerin Namika mit Songs wie "Lieblingsmensch" oder "Namika" die Bühne. Als Höhepunkt sorgte MoTrip mit seinen Hits "So wie du bist", "Gegenwart" und "Mama" gemeinsam mit Joka Music für Stimmung auf dem Schulhof. Die Schüler kannten ohnehin jeden Song des Aacheners und sangen begeistert und textsicher mit.

MoTrip:

"Es ist unglaublich wieder an der Schule zu sein und für die Gewinner des AOK-Schulmeisters zu rappen. Man hat das Gefühl, dass das Wort noch gehört wird. Ich gebe den Schülern etwas mit und bekomme intensive Emotionen zurück: Es wird gekreischt und geweint - es wäre toll, wenn jedes Konzert so wäre."

Namika:

"Ich find's super spannend vor den Schülern des Gymnasiums Salzgitter-Bad zu spielen. Die Live-Reaktion der Kids ist das schönste für mich! Auf das alle Musik lieben, schätzen und lernen, wie ich das tue."

Kayef:

"Ich fand es voll geil, beim AOK-Schulmeister-Festival in Salzgitter-Bad dabei zu sein. Es war eine super Festivalstimmung mit den Schüler, das hat mir total Spaß gemacht."

Hans-Günther Gerhold, Schulleiter des Gymnasiums in Salzgitter-Bad:

"Ich bin sehr stolz, dass sich unsere Schule bereits zum zweiten Mal beim AOK-Schulmeister gegen mehr als 4.600 Schulen aus ganz Deutschland durchgesetzt hat. Das Open-Air-Festival auf unserem Schulhof mit MoTrip, Namika und Kayef war eine fantastische Belohnung für die beeindruckende Teamleistung aller Schüler. Der Teamgeist steht für unser Gymnasium, wird hier gelehrt und gelebt. Wir hatten einen ganz besonderen Tag."

Hendrik Weber, Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit bei der AOK in Salzgitter-Bad:

"Alle Künstler, die hier beim AOK-Schulmeister-Finale in Salzgitter-Bad aufgetreten sind, haben die Schüler restlos begeistert. Die Schüler und die Stars haben zusammen den Sieg gefeiert und hatten riesigen Spaß - das ist das Allerwichtigste!"

Bereits zum sechsten Mal fand der bundesweite Wettbewerb um den Titel "AOK-Schulmeister" statt. Die Schüler des Gymnasiums Salzgitter-Bad hatten sich zunächst gegen mehr als 18.200 Konkurrenten aus über 4.600 weiterführenden Schulen im AOK-Schulmeister Online-Quiz durchgesetzt. Pro Bundesland qualifizierte sich nur die jeweils punktstärkste Schule für die nächste Runde - ein weiterer Platz wurde mittels Wildcard vergeben. Dann ging es für die Schule aus Salzgitter-Bad in die heiße Phase: In der Sporthalle fand am 31. März 2017 der Bewegungsparcours statt, bei dem 40 Schüler stellvertretend für die ganze Schule mit Schnelligkeit, Geschick, Teamgeist und natürlich Köpfchen antraten. Das Gewinnerteam sammelte im Wettkampf die meisten Punkte für seine Schule und konnte sich am Ende gegenüber den 16 anderen Finalisten behaupten. 2015 erkämpfte sich das John-Brinckman-Gymnasium in Güstrow aus Mecklenburg-Vorpommern ein Live-Konzert mit Mark Forster, DieLochis und die Flying Steps.

Kontakt:

Team AOK-Schulmeister 
Nicole Raseck
White Rabbit GmbH
Pfuelstraße 5
Mail: presse@aok-schulmeister.de
Tel.: 030 695972-61
Fax: 030 695972-40
Original-Content von: AOK-Schulmeister, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: