Rekordergebnis in 2012 für Hermann Immobilien - ideale Aussichten für 2013

Rekordergebnis in 2012 für Hermann Immobilien - ideale Aussichten für 2013
Projekt "pdrei" / Illustration Hermann Immobilien GmbH / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Hermann Immobilien GmbH"
Bild-Infos Download

Bruchköbel (ots) - Die Hermann Immobilien GmbH kann erneut ein Rekordergebnis vermelden: In 2012 wurden exakt 503 Wohnimmobilien mit einem Transaktionsvolumen von über 110 Mio. EUR vermittelt. Der Schwerpunkt der Vermittlungen lag bei der Vermarktung von Neubau-Immobilien (ca. 65%, 317 Wohneinheiten), der Kernkompetenz und Spezialisierung des Unternehmens. Da viele Käufer der Neubau-Immobilien bereits eine Immobilie besitzen, konnten die fünf RegionalCenter in Wiesbaden, Frankfurt, Bad Homburg, Bruchköbel/Hanau und Gelnhausen bei der Vermittlung der vorhandenen Privatimmobilien einen wertvollen Service leisten und die Vermarktung dieser übernehmen.

"Im Vergleich zu 2011 konnten wir unseren Provisionsumsatz um über 70% auf über 5,2 Mio. EUR steigern.", erläutert Frank Alexander, Geschäftsführender Gesellschafter. "Die hohe Nachfrage aufgrund niedriger Zinsen und wirtschaftlicher Stabilität in Verbindung mit unseren sehr gut konzipierten Neubau-Projekten machte dieses Ergebnis möglich. Da wir bereits bei der Grundstücksakquise ganz früh unsere langjährigen Bauträgerpartner einbinden, trennen wir sehr schnell die "Spreu vom Weizen" am Grundstücksmarkt. Die enge Zusammenarbeit in der Projektentwicklungsphase mit dem Investor, dem Architekten und uns ermöglicht eine optimale Marktausrichtung des Projektes.", kommentiert Alexander weiter. Die Verzahnung der weiteren Erfolgsbausteine "Marketing" und "Vertrieb" im Unternehmen ermöglicht eine schnelle Umsetzung und direkte Kommunikation aller Beteiligten.

Auch für das Jahr 2013 sieht die Planung sehr erfreulich aus. Der Wirtschaftsparameter, vor allem im Rhein-Main-Gebiet, das Zinsniveau und die Angst vor Inflation werden die Nachfrage nach Immobilien weiter hoch halten. Das Vermarktungspotential von Neubau-Projekten ist bereits zu Jahresbeginn entsprechend groß und neue Projekte befinden sich bereits in der Pipeline. Vor wenigen Tagen war der Verkaufsstart von Neubau-Eigentumswohnungen in unmittelbarer City-Lage von Frankfurt am Main (www.pdrei.net).

Hermann Immobilien ist seit 1979 spezialisiert auf die Vermarktung von Neubau-Wohnimmobilien im Rhein-Main-Gebiet. Die insgesamt 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verteilen sich auf derzeit fünf RegionalCenter. Im Jahr 2012 wurde die Mannschaft insbesondere in den Bereichen Projektentwicklung, Marketing und Vertriebsleitung verstärkt.

Pressekontakt:

Frank Alexander
Geschäftsführer
Telefon 06181 9780-0
presse(a)hermann-immobilien.de