Changzhou National Hi-Tech District

Neues Dongfeng SUV-Modell im Changzhou National Hi-Tech District enthüllt

Changzhou, China (ots/PRNewswire) - Am 9. Oktober 2016 hat die chinesische Dongfeng Motor Group ihr neuestes kompaktes SUV-Modell Fengshen AX5 vorgestellt. Das Modell wird im Dongfeng-Werk im Changzhou National Hi-Tech District (CND) in der ostchinesischen Provinz Jiangsu vom Band rollen. Der Fengshen AX5 ist eine der wichtigsten Neuvorstellungen des Autobauers für 2016 und besticht durch sein Design. Verschiedene Ausstattungsmerkmale werden der Hauptgrund sein, weshalb man dieses Auto besitzen will. Beispielsweise gibt es ein 8-Zoll-Touchscreen, ein Rundumsichtsystem, einen Totwinkel-Assistenten, ein elektronisches Stabilitätsprogramm, ein Rückfahr-Radarsystem sowie LED-Tagfahrlicht und ein Multifunktionslenkrad.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20161013/428311

Das Werk in Changzhou ist die wichtigste strategische Investition von Dongfeng Motor in Ostchina. Es ist zentral im Yangtse-Flussdelta angesiedelt, was der Unternehmensstrategie der Entwicklung eigener Marken zugute kommt. Die Stadt Changzhou betreibt eine kontinuierliche Erneuerung und Transformation ihrer zehn Industriesparten, was Autobauer und Zulieferer einschließt. 2015 waren in Changzhou 162 Autobauer und Zulieferer angesiedelt, die insgesamt 65,62 Milliarden Yuan (ca. 9,76 Milliarden US-$) erwirtschafteten. In diesem Jahr nehmen vier der führenden chinesischen Autobauer -- BAIC Motor, Dongfeng Motor, Zotye Auto und BAIC New Energy -- die Zügel in die Hand, um den Automobilsektor in der Stadt neu aufzustellen. Dies betrifft unter anderem fünf Hersteller von Spezialfahrzeugen sowie verschiedene Zulieferer in den Bereichen Antriebsstrang, Elektrik/Batterie und Elektroniksteuerung.

Dem Werk von Dongfeng Motor in Changzhou fällt eine Schlüsselrolle in der Geschäftsstrategie des Unternehmens zu. Es verfügt über hochmoderne, automatisierte Fertigungsstraßen sowie intelligente Produktionsmanagementsysteme. Das Werk erfüllt die technischen Anforderungen für die Marken Dongfeng und Nissan und besitzt ein flexibles Produktionssystem, und seine Prozesse für Stanzen, Schweißen, Lackierung und Endmontage sind branchenführend. Die neue und innovative Smart Factory ist den höchsten Branchenstandards für Energieeinsparung und Umweltschutz verpflichtet. Von den Bändern rollen derzeit 150.000 Fahrzeuge pro Jahr.

Pressekontakt:

Zhongliang Wang
+86-519-85127305
w_razor@163.com



Das könnte Sie auch interessieren: