Messegesellschaft Bauen & Wohnen mbH

Faszinierendes Fassadenwissen
architectureworld bringt internationale Architekten nach Münster

Münster/Bremen (ots) - Ganz im Zeichen der Fassadenplanung steht der international besetzte Architekturkongress architectureworld. Am Freitag, den 20. März 2015, findet er wieder im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland statt. Die Teilnahme ist nach Vorab-Registrierung kostenfrei.

"Seit zehn Jahren ist die architectureworld ein anerkannter Kongress rund um das Thema Architektur", erläutert Dietrich Rengstorf, Geschäftsführer der veranstaltenden Messegesellschaft Bauen & Wohnen. "Tausende Fachbesucher hatten in dieser Zeit die Möglichkeit, sich mit Stararchitekten auszutauschen. Auch für den kommenden März haben wir wieder ein Referenten-Team zusammengestellt, das für spannende Einblicke in weltweit bekannte Objekte sorgen wird", so der Messechef.

Gegliedert in drei Themenblöcke geben u. a. Ansgar Schulz (schulz & schulz architekten, Leipzig), Ulrich Pohl (3xn, Kopenhagen) und Philipp N. Peterson (Holzer Kobler Architekturen, Zürich/Berlin) Einblicke in ihre Arbeiten und fachlichen Ansätze. In einem zweiten Saal stellen unter der Überschrift "Architektur von morgen" Studenten und junge Absolventen ihre teilweise prämierten Projekte vor, die durch ihre Ideenvielfalt zu Diskussionen über Fantasie und Wirklichkeit anregen. Im Anschluss präsentieren hier Günther Weigle (IFM GmbH, Bietigheim-Bissingen) und Gerald Hadler (demmel und hadler gmbh, München) ihre Erfahrungen.

Am frühen Nachmittag wird im Saal 1 der Heinze ArchitektenAward verliehen. Der Preis, der in diesem Jahr Projekte unter dem Motto "Faszination Nichtwohnbauten" prämiert, ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert. Weitere Gelder werden für Publikumspreise, Nachwuchsprojekte und Sonderprämien ausgelobt.

Die architectureworld wird als Fortbildungsveranstaltung von den Architektenkammern anerkannt. Die Teilnahme ist nach erfolgter Registrierung kostenfrei.

Alle weiteren Details finden sich unter www.architectureworld.com.

Hintergrund:

architectureworld, 20.03.2015, im Rahmen der Messe Bauen & Wohnen 
Messe und Congress Centrum Halle Münsterland 
Albersloher Weg 32, 48155 Münster 

Pressekontakt:


Messegesellschaft Bauen & Wohnen Bremen mbH
Martina Schwarz
Schwachhauser Heerstraße 57
28211 Bremen
Tel.: 0421 985629-47
Fax: 0421 985629-55
presse@bau-messen.de
www.bau-messen.de
Original-Content von: Messegesellschaft Bauen & Wohnen mbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: