Koelnmesse GmbH

Winterschlaf ade
Starke Farben und lässige Schaukeln sind die Outdoor-Trends 2014

Köln außer Haus: Outdoor-Trends 2014. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/8249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Koelnmesse GmbH/Karsten Jipp, Berlin"

Köln (ots) - Vorbei ist der Winterschlaf - jetzt heißt es raus in das Sommerwohnzimmer und Balkon, Terrasse oder Garten fit für den Frühling machen. Womit Frischluft-Freunde genau im Trend liegen, wurde Fachbesuchern auf der Gartenmesse spoga+gafa 2013 bereits vorgestellt. Jetzt kommen endlich auch Verbraucher in den Genuss der neuesten Outdoor-Trends.

Vom Laufsteg direkt in den Garten! Was im vergangenen Jahr die Modewelt beherrschte, ist jetzt auch bei der Outdoor-Einrichtung ein Muss: Colour-Clash. Das heißt, Farbe ist angesagt. Ob Lila, Grün, Blau oder Gelb, erlaubt ist, was gefällt und Stimmung ins eigene Grün bringt. Und da der Trend, die Terrasse oder den Balkon wie ein zweites Wohnzimmer einzurichten, ungebrochen ist, reicht die Produktpallette für das Sommerwohnzimmer 2014 von wetterfesten Leuchten über Teppiche bis hin zu Gemälden. Zentrales Augenmerk legen die Hersteller dabei auf das Sofa. Es bietet mittlerweile genauso viel Luxus und Bequemlichkeit wie die Indoor-Variante. Eindrucksvoll sind vor allem die aktuellen optischen Verbesserungen und die Entwicklung bei der Haptik der Bezüge. Im Zuge des Nachhaltigkeits- und Vintage-Trends ist auch Teak wieder auf dem Vormarsch. Das Holz wird in der bevorstehenden Saison sehr modern interpretiert, die Formensprache wartet mit spannenden, teils sogar extravaganten Looks auf.

Angesagte Form: Lässig-coole Schaukeln

Je hektischer der Alltag, desto stärker sehnen sich die Verbraucher nach Gemütlichkeit und Entspannung. Und wo lässt es sich am besten chillen? Richtig: in einer Schaukel. Die klassischen Hollywood-Schaukeln und Hängematten haben sich schon immer großer Beliebtheit erfreut. Doch jetzt gibt es ganz neue Varianten, die mit einem sehr stylischen, luxuriösen Look aufwarten. Im Mittelpunkt stehen dabei zum einen Schaukelstühle, die einen raffiniert-heimeligen Charme versprühen, und zum anderen schwingende Sitz- und Liegelandschaften.

Für echte Meister: Grillen de luxe

Wer als Hobbykoch inmitten seiner Gäste werkeln möchte, konnte das Dinner bisher nur innerhalb der Wohnung stattfinden lassen. Das ändert sich jetzt. Mithilfe von Outdoor-Küchen lässt sich mittlerweile der gesamte Kochprozess nach draußen bringen. Praktisch: Die Installation ist einfach und der benötigte Platz relativ gering. Aber auch Verbraucher, die das klassische Grillen bevorzugen, kommen bei den Produktnews nicht zu kurz. Ob stylisch oder old school, Gas oder Holzkohle, tragbar oder zum Rollen - für jeden Brutzelfan gibt es das individuell passende Gerät. Und dazu jede Menge attraktives Zubehör. Die Auswahl reicht vom Pizzastein über den Hähnchen-Bratkorb bis zur Gemüsepfanne. Ganz neu ist der Plancha-Trend. Das kreative Kochen auf einer emaillierten gusseisernen Grillplatte ist eine spanische Tradition, die aktuell immer mehr Liebhaber findet. Ebenfalls top: Es gibt jetzt Gasgrills für den Balkon.

Gartengeräte punkten mit Komfort

Bei der Rasen- und Grünpflegetechnik setzt sich der Trend zu Mährobotern und Akku-Geräten fort. Sie warten mit Leistungsstärke, Komfort und Nutzerfreundlichkeit auf. Wichtige Aspekte für eine Zielgruppe, die zunehmend an Bedeutung gewinnt: die Best Ager. Auch die Hersteller von Gartenwerkzeugen stellen sich immer stärker auf diese Kunden ein. Und so erobern jetzt altersgerechte, ergonomisch geformte Äxte, Schaufeln und Sägen die Gärten.

Anmerkung für die Redaktion:

Fotomaterial der spoga+gafa 2013 finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.spogagafa.de im Bereich "Presse". Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

spoga+gafa bei Facebook:: https://www.facebook.com/spogagafa.Cologne

Pressekontakt:

Kathrin Münker
Telefon + 49 221 821-2528
E- Mail k.muenker@koelnmesse.de

Original-Content von: Koelnmesse GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Koelnmesse GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: