IDG PC-WELT

Deutsche lesen täglich ihre E-Mails

    München (ots) -

    PC-WELT: Nur vier Prozent der Befragten kontrollieren ihren Mail-Eingang nicht täglich

    Einmal täglich E-Mails abrufen gehört inzwischen zum normalen Alltag. Wie die Computerzeitschrift PC-WELT (Ausgabe 4/ 2002, EVT: 2. März), die ab der kommenden Ausgabe mit neuem Konzept und Erscheinungsbild auftritt, berichtet, kontrollieren 42 Prozent der Befragten ihren virtuellen Postkasten täglich. Das ergab eine Online-Umfrage unter 2.800 Besuchern von www.pcwelt.de. Mehr als ein Viertel (26 Prozent) der Befragten wollen sogar alle paar Minuten wissen, ob neue Nachrichten eingegangen sind. 28 Prozent kontrollieren immerhin einmal pro Stunde ihren Posteingang. Nur vier Prozent der Umfrageteilnehmer rufen nicht jeden Tag ihre Mails ab.


ots Originaltext: PC-Welt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen der Redaktionen:

Arne Arnold, Redaktion PC-WELT
Tel. 089/ 360 86-466, aarnold@pcwelt.de
w w w . p c w e l t . d e

Original-Content von: IDG PC-WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG PC-WELT

Das könnte Sie auch interessieren: