IDG PC-WELT

Jitter ist für CD-Audio-Aufnahmen nicht alles
PC-WELT: Produktankündigung vom Hersteller Yamaha im Test relativiert

    München (ots) - Mit dem neuen CD-Brenner CRW3200E führt der
IT-Hersteller Yamaha eine neue Technologie zur Klangverbesserung von
CD-Audio-Aufnahmen ein. Die Computerzeitschrift PC-WELT hat den neuen
sogenannten Audio-Master-Modus in ihrer aktuellen Ausgabe (Heft
3/2002) unter die Lupe genommen. Fazit: Die vollmundige Ankündigung
des Produzenten, das Gerät sei "eine Revolution im
CD-Recorder-Bereich", wird durch die Testergebnisse relativiert.
    
    Zwar kann der Audio-Master-Modus des Yamaha-Brenners den Jitter,
die Einheit für die zeitliche Ungenauigkeit bei der Signalwiedergabe
auf einer CD, reduzieren, insgesamt ist die Schreibqualität des
Gerätes im Audio-Master-Modus jedoch nicht oder nur geringfügig
besser als die anderer Geräte bei vergleichbarer
Brenngeschwindigkeit. Im Test wurde die Jitter-Reduzierung - vom
Hersteller mit 30 Prozent angegeben - nur als im Detail zutreffend
bewertet. Für den Test wurden 30 Rohlinge mehrerer Hersteller mit dem
neuen Yamaha CRW3200E, dem Philips CDRW2010 und dem Plextor-Brenner
CD-R PX-W2410A gebrannt und anschließend mit Hilfe einer Messung per
Präzisionsgerät verglichen.
    
    Die PC-WELT rät: Dem HiFi-Freak auf der Jagd nach erstklassigen
Aufnahmen für verwöhnte Ohren mag allein der Audio-Master-Modus als
Kaufgrund für das neue Yamaha-Gerät reichen. Auf jeden Fall sollte er
aber vorher Probehören, denn schon im Hörtest der PC-WELT konnte die
Technik nicht alle Probanden individuell überzeugen. Andere Anwender
sollten zwei Nachteile bei der Nutzung der speziellen Technik
abwägen: Zum einen geht mit dem Einsatz des Audio-Master-Modus eine
für heutige Verhältnisse niedrige Brenngeschwindigkeit einher, und
zum anderen hat der Datenträger nur noch eine verringerte
Aufnahmekapazität. Dennoch: Der neue Yamaha-Brenner hinterlässt einen
guten Gesamteindruck.
    
    
ots Originaltext: PC-Welt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen der Redaktionen:

Richard Coppola,
Redaktion PC-WELT
Tel. 089/ 360 86-434,
rcoppola@pcwelt.de
www.pcwelt.de

Original-Content von: IDG PC-WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IDG PC-WELT

Das könnte Sie auch interessieren: