dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Namhafte Investoren beteiligen sich an Finanzierung des next media accelerator

Hamburg (ots) - Ein Kreis namhafter Investoren finanziert die Förderung mediennaher Startups durch den next media accelerator (nma). Zusammen mit der dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist eine Reihe bekannter Unternehmen aus der deutschen Medienbranche sowie aus dem Bereich der mediennahen Dienstleistungen in die neugegründete nma-Beteiligungsgesellschaft eingetreten. Dazu zählen unter anderem die Gruner + Jahr GmbH & Co. KG, die Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, die Libri GmbH, die Weischer.Media GmbH & Co. KG und die 2 Welten Investment GmbH (alle Hamburg) sowie die medien holding:nord gmbH (Flensburg).

"Der next media accelerator soll dazu beitragen, gute Ideen und neue Geschäftsmodelle für die Medien und ihr Umfeld frühzeitig zu erkennen und weiterzuentwickeln. Als wir bei dpa die Initiative zur Gründung des nma gestartet haben, war es uns wichtig, Startups zu fördern, von deren Arbeit möglichst viele in der Medienbranche profitieren können. Wir freuen uns deshalb sehr, dass eine große Zahl herausragender Unternehmen den next media accelerator unterstützt", sagt Michael Segbers, Vorsitzender der dpa-Geschäftsführung.

Der im Mai 2015 gegründete next media accelerator begleitet zweimal im Jahr bis zu fünf Startups unter anderem mit einer Investition von bis zu 50 000 Euro, intensiven Trainings- und Beratungsangeboten sowie der Unterstützung von Mentoren und Sponsoren. Darüber hinaus stellt der nma den Startups Arbeitsplätze im Betahaus Hamburg, einem Treffpunkt der Gründerszene, zur Verfügung und hilft den aufstrebenden Unternehmen bei der Organisation einer Folgefinanzierung. Die erste Startup-Klasse ist seit August im Aufbau. Geleitet wird der next media accelerator von den in der Medien- und Digitalbranche gut vernetzten Managern Dirk Herzbach (CEO), Nico Lumma (Chief Operating Officer) und Meinolf Ellers (Chief Marketing Officer). Mehr über den Accelerator unter http://nma.vc.

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Mehr unter www.dpa.de.

Pressekontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Christian Röwekamp
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 30 2852 31103
E-Mail: roewekamp.christian@dpa.com

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: