dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Esteban Bayer wird Leiter des Spanischen Dienstes der dpa (mit Bild)

Esteban Bayer wird Leiter des Spanischen Dienstes der dpa (mit Bild)
Esteban Bayer wird neuer Leiter des Spanischen Dienstes der Deutschen Presse-Agentur. Am 1. Januar 2011 übernimmt der 53-jährige Argentinier die Nachfolge von Juan Carlos Salazar (64), der seit zwölf Jahren an der Spitze der spanischen dpa-Redaktion stand. Salazar, der aus Altersgründen zum Ende des... mehr

Ein Dokument

Berlin (ots) - Esteban Bayer wird neuer Leiter des Spanischen Dienstes der Deutschen Presse-Agentur. Am 1. Januar 2011 übernimmt der 53-jährige Argentinier die Nachfolge von Juan Carlos Salazar (64), der seit zwölf Jahren an der Spitze der spanischen dpa-Redaktion stand. Salazar, der aus Altersgründen zum Ende des Jahres ausscheidet, war seit 1967 für dpa tätig, zunächst als Korrespondent in seiner Heimat Bolivien, dann in Argentinien und Mexiko, bevor er 1998 die Leitung des Spanischen Dienstes in Madrid übernahm.

Der spanische dpa-Weltnachrichtendienst umfasst täglich etwa 200 Meldungen aus allen Ressorts und versorgt rund 200 Zeitungen, Rundfunksender, nationale Agenturen und andere Medien.

"Esteban Bayer ist ein erfahrener und hoch angesehener Nachrichtenjournalist. Unter seiner Leitung wird der Spanische dpa-Dienst seinen hervorragenden Ruf in der spanischsprachigen Welt als unabhängiger und zuverlässiger Nachrichtenanbieter erhalten und ausbauen", sagt dpa-Chefredakteur Wolfgang Büchner.

Nach dem Journalistikstudium an der Uni Dortmund und Volontariaten beim WDR und der Deutschen Welle übernahm Bayer zunächst das Spanische Programm des Radiosenders Radio Antilles International. Im Oktober 1982 kam er zur dpa, arbeitete zunächst als Redakteur in Hamburg und später als Korrespondent in Buenos Aires. 1990 wurde er stellvertretender Leiter des Auslandsverkaufes der dpa und Vertriebschef für Lateinamerika, Spanien und Italien. 1999 kehrte er in die Redaktion zurück und wurde Deutschlandkorrespondent des Spanischen Dienstes.

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Neben ihren deutschsprachigen Diensten produziert die dpa Weltnachrichtendienste in englischer, spanischer und arabischer Sprache. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsgruppen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender oder Online- und Mobilfunkanbieter in mehr als 100 Ländern. Mehr Informationen unter www.dpa.com

Dieser Pressemitteilung hängt die spanische Version an.

Pressekontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Chefredaktion
Telefon: 030 - 2852 32201
chefredaktion@dpa.com

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: